BANKS - Drowning - Die Rückkehr der Sexmusik

Wer sich noch nie der dunklen, verschwitzten Art von Geschlechtsverkehr hingegeben hat, während im Hintergrund BANKS Songs wie “Waiting Game”, “Brain” oder “Warm Water” durch den Raum stöhnte, der hat…
BANKS - Drowning

Die Rückkehr der Sexmusik

Wer sich noch nie der dunklen, verschwitzten Art von Geschlechtsverkehr hingegeben hat, während im Hintergrund BANKS Songs wie “Waiting Game”, “Brain” oder “Warm Water” durch den Raum stöhnte, der hat in seinem Leben wahrscheinlich irgendetwas falsch gemacht. Jetzt ist Jillian zurück, mit dem Video zu ihrem neuen Song “Drowning“. Und wer von euch ihr Kopulationstalent auch nutzen möchte, während andere drum herum stehen, der sollte Ende Juni nach Berlin in die Panoramabar vom Berghain oder Hamburg in den mojo club kommen. Da spielt sie nämlich. Live. Geil.

Topman

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere tolle Neuigkeiten über Musik zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Puma

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: