Looking Into Black Boxes - Fiona erklärt euch in ihrer Webserie euer digitales Leben

Den ganzen Tag instagrammt ihr euer Obstmüsli, ladet illegal Game of Thrones-Folgen herunter und schickt fremden Mädchen auf WhatsApp Fotos von euren primären Geschlechtsteilen – aber habt ihr überhaupt eine…
Looking Into Black Boxes

Fiona erklärt euch in ihrer Webserie euer digitales Leben

Den ganzen Tag instagrammt ihr euer Obstmüsli, ladet illegal Game of Thrones-Folgen herunter und schickt fremden Mädchen auf WhatsApp Fotos von euren primären Geschlechtsteilen – aber habt ihr überhaupt eine Ahnung, wie das alles funktioniert? Natürlich nicht… Aber dafür gibt es ja schlaue Menschen, die ihr enormes Wissen mit euch teilen wollen. Hurra.

Wenn sich nämlich jemand mit Bits und Bytes und Betriebssystemen auskennt, dann ist es Fiona, die sich seit Jahren durch Internettechnologien, Digitalisierung und Netzkulturen wühlt und jetzt gemeinsam mit Jan und Dirk eine neue Webserie namens Looking Into Black Boxes kreieren will, in der sie euch alles über eure iPhones, MacBooks und mutierten Taschenrechner erzählen – klar, verständlich und sympathisch. Das Problem an der Sache? Dafür brauchen sie Geld!

Die gebürtige Berlinerin und ihre Freunde sammeln gerade auf Krautreporter 3.000 Euro, um den YouTube-Kanal Realität werden zu lassen, knapp die Hälfte davon haben sie bereits erreicht, und den Rest, den könnt ihr dazu geben, wenn euch das Thema interessiert, wenn ihr Jan oder Dirk oder Fiona oder alle drei zusammen irgendwie ganz gut findet oder wenn ihr einfach zu viele Moneten besitzt und diese dringend los werden müsst. Denn: Bits und Bytes und Betriebssysteme sind eure Freunde. Wirklich.

Topshop

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere großartige Neuigkeiten über Games zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Etsy

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: