Na lecker! - In Japan verkaufen sie jetzt Schulmädchenurin in Flaschen

Wenn ihr etwas abartig seid und kein Problem damit habt, dann könnt ihr euch jetzt in japanischen Onlineshops für rund 10 Euro kleine Fläschchen mit einer gelblichen Flüssigkeit kaufen, die…
Na lecker!

In Japan verkaufen sie jetzt Schulmädchenurin in Flaschen

Wenn ihr etwas abartig seid und kein Problem damit habt, dann könnt ihr euch jetzt in japanischen Onlineshops für rund 10 Euro kleine Fläschchen mit einer gelblichen Flüssigkeit kaufen, die aussehen und riechen soll wie original Urin von Schulmädchen. Hierbei gibt es drei Möglichkeiten. Entweder es handelt sich hier wirklich um ein flüssiges bis pastöses Ausscheidungsprodukt von weiblichen Teilnehmern diverser Bildungseinrichtungen. Oder ihr findet darin eine chemische Zusammensetzung, die letzten Endes eine gute Attrappe ergibt. Oder, und das ist am wahrscheinlichsten, ein paar pfiffige japanische Geschäftsmänner pinkeln lachend in kleine Glasbehälter und verkaufen das Zeug für teuer Geld an perverse Vollidioten. Wie uns.

s.Oliver

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Jack & Jones

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

8 Kommentare

  • Mara

    Ganz richtig – das ist abartig und darüber sollte man meiner Ansicht nacht nicht berichten. Auch nicht als Blog für urbanes Leben, Popkultur, Internet etc. Ihr habt immernoch eine gewisse Verantwortung gegenüber euren Lesern. Dieser “Artikel” zeigt mir wieder, dass vom vielfach beschworenen “Wandel” von Amy&Pink nicht die Rede sein kann.

  • Jacky

    Chill mal Mara, nimm nen kräftigen Schluck und Chill. Alles mit ein wenig Humor sehen.

  • Conny

    Hallo Jack,

    ich sehe es wie Mara. Über so eine Pisse braucht man nicht berichten. Es gibt bestimmt auch Seiten die noch widerliches Zeugs anbieten, bestimmt auch in Deutschland. Das will keiner Wissen, und irgendwo hört der Humor auf. Zumal die Zielgruppe auch noch minderjährig ist….

  • Bayar

    Ich finde auch man sollte über sowas nicht Berichten schließlich könnten sich deswegen Minderjährige das Leben nehmen und Kinder Anfangen sich Heroin zu spritzen.

    Genug geplaudert ich gehe jetzt wieder raus und fotografiere fremde Auto die falsch Parken um diese beim Ordnungsamt zu melden…

  • André

    Wie verklemmt kann man denn überhaupt sein? :-D also echt!! Das bisschen Pipi!

  • Fabi

    hauptsache Augen zu, nicht darüber reden, will keiner wissen, blablablaaa, macht mal bitte die augen auf, das ist noch harmlos im gegensatz dazu was täglich überall auf der Welt passiert…;)

  • Franz

    Ohne die dazugehörigen Schulmädchenscheiden weitgehend wertlos.

  • Fritz Mischke

    Ich finde das in Ordnung. Ich bin Natursektliebhaber und möchte in Mädchenpissende ertrinken.

Urban Outfitters