- Ihr könnt The Act of Killing gerade kostenlos auf ARTE sehen

Stellt euch vor, die Nazis hätten den Zweiten Weltkrieg gewonnen, sie würden heute noch lachend in deutschen Talkshows sitzen und erzählen, wie sie die Juden und die Zigeuner und die…

Ihr könnt The Act of Killing gerade kostenlos auf ARTE sehen

Stellt euch vor, die Nazis hätten den Zweiten Weltkrieg gewonnen, sie würden heute noch lachend in deutschen Talkshows sitzen und erzählen, wie sie die Juden und die Zigeuner und die Kommunisten auf offener Straße umgebracht haben, und die Moderatorin und das Publikum lachen mit, und allen ist es scheißegal, dass Millionen grausam ermordet wurden.

In Joshua Oppenheimers Dokumeisterwerk The Act of Killing begleitet er ein paar indonesische Auftragsmörder, die nach dem Militärputsch 1965 in dem asiatischen Land etliche Kommunisten und andere Regierungsgegner mit eigenen Händen und mit barbarischen Mitteln ins Jenseits befördert haben und heute einen eigenen Film darüber drehen wollen, wie das damals so war, mit dem Blut und den Leichen und den Schreien.

In einem Land, das Mörder als Helden feiert und stolz ist, auf seine widerwärtige Vergangenheit, wagt es Joshua Oppenheimer, der zahlreiche Familienmitglieder im Holocaust verlor, sich dem Tabu und dem Terror zu stellen. Stolz und frei von jeglicher Reue erzählen die Mörder von ihren Taten und sind freudig bereit, diese nachzuspielen und sich selbst zu inszenieren.

Einige Tage lang könnt ihr den Film noch in der gekürzten Version kostenlos auf der Webseite von ARTE sehen, eine verstörende Reise in die Psyche der Mörder und das schockierend banale Regime von Korruption und Propaganda, in dem sie leben. The Act of Killing ist ein fremder Fiebertraum, der euch aus der Fassung bringt und auf nie dagewesene Weise mit der banalen Alltäglichkeit des Bösen und der kathartischen Macht des Kinos konfrontiert.

Superdry

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere wundervolle Neuigkeiten über Filme & Serien zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Jack & Jones