Ich sterbe - Sanitäterin twittert, nachdem sie von einer Kugel getroffen wurde

In Kiew spielen sich zur Stunde dramatische Szenen ab. Scharfschützen haben sich in der ukrainischen Hauptstadt postiert, um gezielt auf Demonstranten zu schießen und sie zu töten, doch sie machen…
Ich sterbe

Sanitäterin twittert, nachdem sie von einer Kugel getroffen wurde

Olesia Zhukovskaia

In Kiew spielen sich zur Stunde dramatische Szenen ab. Scharfschützen haben sich in der ukrainischen Hauptstadt postiert, um gezielt auf Demonstranten zu schießen und sie zu töten, doch sie machen auch vor Journalisten und selbst Helfern nicht halt. Olesia Zhukovskaia ist als Sanitäterin auf dem Maidan unterwegs, als sie plötzlich am Hals von einer Kugel getroffen wurde. Blutüberströmt twitterte sie noch „Ich sterbe“. Noch ist nicht bekannt, ob sie überlebt hat.

Update 15:55 Uhr: Wie Vitalii Sediuk schreibt, hat Olesya den Schuss überlebt, sie wurde notoperiert und ist außer Lebensgefahr.

Olesia Zhukovskaia

Abonniert unseren Newsletter!

Lieferando

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

2 Kommentare