Lesben erobern die Welt - Michelle Rodriguez und Cara Delevingne sind ein Pärchen

Eigentlich geht mir Star-Gossip ja immer gekonnt am Arsch vorbei, aber diese Meldung ist so wundervoll, so einzigartig, so magisch, dass ich hier sitze und fast den Tränen nahe bin…
Lesben erobern die Welt

Michelle Rodriguez und Cara Delevingne sind ein Pärchen

Michelle Rodriguez und Cara Delevingne

Eigentlich geht mir Star-Gossip ja immer gekonnt am Arsch vorbei, aber diese Meldung ist so wundervoll, so einzigartig, so magisch, dass ich hier sitze und fast den Tränen nahe bin – vor Freude! Nachdem erst vor einigen Tagen die großartige Ellen Page verkündet hat, dass sie gerne an Schamlippen knabbert, springt jetzt das nächste Lesbenpärchen aus dem bekannten Bekanntenkreis hervor: Michelle Rodriguez und Cara Delevingne sind ein Pärchen! Hurra!

Die Familien der beiden sollen sich über die Beziehung freuen. Michelle, die 14 Jahre älter als Delevingne ist, wurde direkt zum Junggesellinnen-Abschied von Caras älterer Schwester Poppy, der im nächsten Monat gefeiert werden soll, eingeladen. Ganz überraschend kommt diese Ansage jetzt zwar nicht, aber hey: Jede offizielle Unterstützung der gleichgeschlechtlichen Liebe ist eine tolle Sache!

Ich bin ganz aufgeregt! Wer wird wohl als nächstes beweisen, dass Mädchenliebe die Welt im Sturm erobern und verändern wird? Vielleicht Kate Upton? Oder Miley Cyrus? Oder gar Selena Gomez? Egal, wer es auch sein wird: Je mehr homosexuelle Pärchen sich offen zu ihrer Zuneigung bekennen desto schneller wird diese Art der Liebe auch in der Mitte der Gesellschaft angekommen sein. Yeah, Schwestern!

Abonniert unseren Newsletter!

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

1 Kommentar