Kurz vor Olympia - In Russland werden homosexuelle Menschen auf offener Straße verprügelt

In wenigen Tagen beginnen in Sochi die 22. Olympischen Winterspiele, und das, obwohl der öffentliche Hass gegen homo- und bisexuelle Menschen unter der harten Hand Wladimir Putin täglich zunimmt. Human…
Kurz vor Olympia

In Russland werden homosexuelle Menschen auf offener StraSSe verprügelt

In wenigen Tagen beginnen in Sochi die 22. Olympischen Winterspiele, und das, obwohl der öffentliche Hass gegen homo- und bisexuelle Menschen unter der harten Hand Wladimir Putin täglich zunimmt. Human Rights Watch hat kurz vor dem großen Sportereignis dieses erdrückende Video veröffentlicht, in dem zu sehen ist, wie anders denkende Menschen in Russland auf offener Straße verprügelt und dabei gefilmt werden. Die meist jugendlichen Täter sind sich keiner Schuld bewusst, für sie sind Schwule und Lesben krank und müssen geheilt werden – mit Not auch mit Gewalt.

Abonniert unseren Newsletter!

Strenesse

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

6 Kommentare