Die grausame Wahrheit:

Die grausame Wahrheit - So unspektakulär sehen 200 fettmachende Kalorien aus

Lasst mich raten: Eure guten Vorsätze vom Neujahr, euch weniger Fast Food zwischen die Kiemen zu schieben und euren fetten Arsch ins Fitnessstudio zu schleppen, haben sich so schnell verabschiedet…
Die grausame Wahrheit

So unspektakulär sehen 200 fettmachende Kalorien aus

Lasst mich raten: Eure guten Vorsätze vom Neujahr, euch weniger Fast Food zwischen die Kiemen zu schieben und euren fetten Arsch ins Fitnessstudio zu schleppen, haben sich so schnell verabschiedet wie eure potentiellen Geschlechtspartner, wenn sie euch an einem feuchten Samstagabend dann endlich mühsam ausgepackt haben. „Ähm, oh mein Gott, also, ich ruf dich an, wirklich, oh mein Gott!“

Hier ein fetter Döner, dort ein fetter Cheeseburger, da drüben ein fettes Spanferkel – so schlimm kann das doch gar nicht sein! Außerdem brauche ich gerade Gehirnfutter und wenn mein Magen nicht knurren würde, würde ich auch weniger essen, und da steht eh Light drauf, also was wollt ihr eigentlich? Die grausame Wahrheit ist aber: Die Kalorienbomben verstecken sich überall!

wiseGEEK hat einmal veranschaulicht, wie fett euch selbst scheinbar wenig Essen machen kann. Auf jedem dieser Fotos seht ihr genau 200 Kalorien (!). Scrollt euch durch die Liste, fangt an zu heulen und wählt schon mal die Nummern des nächsten McFit und des Gemüsehändlers von gegenüber – ab heute gibt’s nämlich nur noch Laufband und Sellerie. Ich schwör. Danke, Lebensmittelindustrie!

Abonniert unseren Newsletter!

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

3 Kommentare

  • King Smoky

    200 kcal sind:

    gute idee mit dem bericht,

    genauere zahlen würden helfen, tendenzen im bericht nicht durch falsche bilder zu überhöhen. die mengen sind sind korekkt auf den vergleichstellern.

    quellen:
    CHEESEBURGER hat 305 Kcal, halber knapp 150 kcal.

    http://www.mcdonalds.de/produkte/produkt-profil?productName=cheeseburger

    avocado wiegt im schnitt 300 gramm und hat 220 kcal pro hundert gramm frucht. also dürfte nur 1/3 einer AVOCADA zu sehen sein STATT zwei halben, also einer ganzen.
    http://www.gesundheit.de/ernaehrung/lebensmittel/avocado

    BLAUBEER-MUFFIN
    der 1/4 muffin wiegt etwa 20-25 gramm (original ami-muffin 85 gramm) und hat bei 500 kcal pro 100 gramm folglich 100-125 kcal. ein halber muffin wäre dann bei ci. 200 kcal.
    http://gesuender-abnehmen.com/abnehmen/naehrwerte-kalorien-muffin.html

  • Harry

    Am erschreckendsten finde ich das Stückchen Butter! Ich war sehr lange Zeit von Low-Carb Diäten überzeugt. Bis ich mich in den letzten Tagen mal ernsthaft mit Makronährstoffen beschäftigt habe. Seit dem Esse ich lieber Low-Fat und gute Kohlenhydrate wie Kartoffeln, Reis etc.

    • Rafael

      Sehr richtig! Low Carb ist der größte Schwachsinn! High Carb (Obst, Gemüse, Pflanzen), Low Fat (ein paar ungesättigte müssen trotzdem sein) und Medium Protein (je nach Sportpensum) ist die Wahrheit ;-)