Krieg in Berlin - So irre wird in der deutschen Hauptstadt Silvester gefeiert

Klar, wenn ihr euch ganz im Touristyle am Brandenburger Tor zusammen quetscht und mit fünf Millionen aufgeregten Hamburgern und Hohenschönhausenern von so Brechern wie Frida Gold, Heino und Matthias Reim…
Krieg in Berlin

So irre wird in der deutschen Hauptstadt Silvester gefeiert

Klar, wenn ihr euch ganz im Touristyle am Brandenburger Tor zusammen quetscht und mit fünf Millionen aufgeregten Hamburgern und Hohenschönhausenern von so Brechern wie Frida Gold, Heino und Matthias Reim zugrölen lasst, dann habt ihr keine Ahnung davon, wie Silvester in der Hauptstadt gefeiert wird. Wer etwas Mut besitzt, der wagt sich zum Jahreswechsel ins gute, alte Neukölln, dort hetzen euch die Einwohner nämlich mit allerlei kunterbunten Waffen durch die Straßen und jagen sich auch gerne einmal selbst in die Luft. Das Motto lautet: Wer Angst hat, verliert. Oder noch besser: Angriff ist die beste Verteidigung! 2014 kann also kommen – solange man eine gute Krankenversicherung besitzt.

Asics

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

ASOS

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

2 Kommentare