- So einfach könnt ihr den Obdachlosen im Winter helfen

Womöglich habt ihr es auch bereits gemerkt, aber draußen wird es von Stunde zu Stunde kälter. Natürlich macht euch das nicht so viel aus, weil ihr mit einer heißen Tasse…

So einfach könnt ihr den Obdachlosen im Winter helfen

Palina Rojinski

Womöglich habt ihr es auch bereits gemerkt, aber draußen wird es von Stunde zu Stunde kälter. Natürlich macht euch das nicht so viel aus, weil ihr mit einer heißen Tasse Kaffee in eurem beheizten Zimmer sitzt und euch Dokumentationen über lavaspuckende Vulkane im Laptop anseht. Aber erschreckt nicht, wenn ich euch jetzt erzähle, dass es Menschen da draußen gibt, die es nicht so wollig warm haben wie ihr. Überraschung!

Seit vier Jahren setzt sich die Kampagne One Warm Winter dafür ein, dass sich besonders junge Menschen für die Problematik Obdachlosigkeit interessieren, um so Aufmerksamkeit zu generieren und Möglichkeiten der Solidarisierung und Hilfe aufzuzeigen – für eine soziale und faire Gesellschaft. Stars wie Palina Rojinski, Marteria und Mc Fitti unterstützen sie dabei.

Über kleine Spendenbeträge sammeln sie Geld für Textilien und andere wichtige Güter, die man im Winter ohne Obdach gut gebrauchen kann. Denn sie sind der Meinung, auch Mikrospendenbeträge können in der Summe großes Bewirken. Was könnt ihr also machen? Geht auf One Warm Winter und spendet ein paar Euro, damit der Winter für viele Menschen da draußen nicht ganz so hart wird. Alle weiteren Informationen zur Aktion findet ihr direkt auf deren Seite. Also, worauf wartet ihr noch?

One Warm Winter One Warm Winter
Jack & Jones

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere coole Neuigkeiten über Mode zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

ONLY

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: