- Überraschung: Rebecca Black hasst ihren Hit Friday

Wem wir jetzt noch erklären müssen, wer Rebecca Black ist und was für einen Impact ihr Song “Friday” auf das globale Internet und seine Bewohner hatte, den müssen wir nun…

Überraschung: Rebecca Black hasst ihren Hit Friday

Rebecca Black

Wem wir jetzt noch erklären müssen, wer Rebecca Black ist und was für einen Impact ihr Song “Friday” auf das globale Internet und seine Bewohner hatte, den müssen wir nun leider gen Tür weisen und leise Abschied nehmen. Zweieinhalb Jahre nach ihrem mehr als peinlichen Megahit hat sich die Sängerin (hoffentlich) freiwillig hingesetzt und sich ihr musikalisches Dilemma noch einmal selbst zu Gemüte geführt – natürlich nicht ohne genauso abzukotzen wie wir alle.

Aber nichtsdestotrotz gehört “Friday” zu den Liedern, die mich irgendwie mit Glück erfüllen. Denn egal wie beschissen es im Endeffekt ist: Es ist eine Hymne. Und es gehört zu uns allen wie das morgendliche Aufklappen des Laptops und der Ganz zum Klo mitsamt iPhone. Rebecca, wir lieben dich. Wirklich.

s.Oliver

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere interessante Neuigkeiten über Musik zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Jack & Jones

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: