- Japanische Werbung ist die beste Werbung

Wenn mir irgendwer sagen würde, dass ich ab jetzt nur noch eine einzige Sache in meinem ganzen Leben visuell konsumieren dürfte, dann wäre das ohne Zweifel japanische Werbung. Ich meine,…

Japanische Werbung ist die beste Werbung

Kyary Pamyu Pamyu

Wenn mir irgendwer sagen würde, dass ich ab jetzt nur noch eine einzige Sache in meinem ganzen Leben visuell konsumieren dürfte, dann wäre das ohne Zweifel japanische Werbung. Ich meine, guckt sie euch an! Oft habe ich absolut keine Ahnung, um was es überhaupt geht, und wenn man dann doch einen kleinen Schimmer hat, dann haut sie euch in den letzten zwei Sekunden ein Produkt um die Ohren, von dem ihr keine Ahnung hattet, dass es überhaupt existiert!

Ein obsessiver YouTube-Kanal namens JPCMHD macht sich die fleißige Mühe, alle paar Wochen die lustigsten, interessantesten und WTFigsten japanischen Werbeclips in HD-Qualität zusammen zu schnippeln und sie euch anschließend ungefiltert um die Ohren zu hauen, damit auch eure Fantasie mit bunten Digitaldrogen auf Trab gehalten wird.

So findet ihr euch plötzlich in einer Welt wieder, in der süße AKB48-Mitglieder auf Keanu Reeves folgen und Kyary Pamyu Pamyu auf Super Mario – und dazwischen gibt es barteinatmende Alte, süßigkeitenfutternde Teufel und ausgeflippte Väter. Ach, du seltsames Land der aufgehenden Sonne – ich hab dich ja so sehr lieb!

NA-KD

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere interessante Neuigkeiten über Reisen zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Topshop

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: