- Baut diesen mongolischen Kids einen eigenen Skatepark!

Es ist kein Geheimnis, dass Skaten den Kindern dieser Welt wirklich helfen kann – egal bei was. Ob sie sich sportlich verausgaben, beim Herumrollen die Seele baumeln lassen oder Freunde…

Baut diesen mongolischen Kids einen eigenen Skatepark!

Mongolian Uukhai Skateboarding Association

Es ist kein Geheimnis, dass Skaten den Kindern dieser Welt wirklich helfen kann – egal bei was. Ob sie sich sportlich verausgaben, beim Herumrollen die Seele baumeln lassen oder Freunde fürs Leben finden: Skaterparks sind wichtig, für alle. Doch besonders in ärmlichen Gebieten stehen solche Projekte nicht gerade auf der Prioritätenliste – und zwar zu Unrecht!

Die großartige Vereinigung Uukhai setzt sich dafür ein, dass die Kids in der mongolischen Hauptstadt Ulaanbaatar genügend Material zum Skaten haben, denn wie man auf den Fotos sehen kann, sind sie leidenschaftliche Teilnehmer der Skatekultur – und warum sollte man ihnen ihren Traum verwehren, nur weil sie am anderen Ende der Welt leben?

Momentan sammeln sie Geld dafür, dass die Kids auch dort genügend Decks, Klamotten und womöglich sogar einen eigenen Skatepark ihr Eigen nennen dürfen, damit sie auch in Zukunft in Ruhe weiter skaten können. Wenn ihr genügend Kohle übrig habt, dann schickt doch mal eine Mail an uukhaiskateboarding@gmail.com – und wenn nicht, dann guckt euch zumindest die schöne Dokumentation unten im Artikel an – und sucht dann ein paar Leute zusammen, die helfen können!

Mongolian Uukhai Skateboarding Association Mongolian Uukhai Skateboarding Association Mongolian Uukhai Skateboarding Association Mongolian Uukhai Skateboarding Association Mongolian Uukhai Skateboarding Association
Asics

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere faszinierende Neuigkeiten über Reisen zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Topshop

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: