- Amerika hat jetzt die Chips mit Schokoladenüberzug

Jawohl, die Vereinigten Staaten von Amerika sind das Land, in dem man alles in gewissen Restaurants frittieren lassen kann. Jawohl, die Vereinigten Staaten von Amerika sind das Land, in dem…

Amerika hat jetzt die Chips mit Schokoladenüberzug

Wavy

Jawohl, die Vereinigten Staaten von Amerika sind das Land, in dem man alles in gewissen Restaurants frittieren lassen kann. Jawohl, die Vereinigten Staaten von Amerika sind das Land, in dem es in Fast-Food-Läden so große Becher Cola gibt, dass diese nicht einmal auf den Rücksitz ihrer PS-Monster passen. Und, jawohl, die Vereinigten Staaten von Amerika sind natürlich auch das Land, in dem es mit Schokolade überzogene Kartoffelchips gibt. Weil… USA, USA!

Die limitierten Wavy Lay’s gibt es seit dieser Woche in sogenannten Target-Supermärkten des Landes, kosten ungefähr 3 Euro pro Packung und, ja, ich würde mein rechtes Bein dafür geben, die kleinen Versuchungen einmal zu probieren. Denn, und womöglich findet mich jetzt der ein oder andere Troll noch ekliger, ich glaube, dass das DIE perfekte Kombination für alles ist, was den Menschen so großartig macht: Chips und Schokolade – buddelt mich darin ein, sofort!

Mister Spex

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

s.Oliver

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

1 Kommentar