- Hey Rihanna: Was zum Teufel machst du da eigentlich?

Wer sich heute durch den Instagram-Feed von Klatschgesicht Rihanna wühlte, wie ich es natürlich jeden Tag mache, stieß auf RiRi, wie sie sich seltsam räkelnd in der griechischen Sonne präsentierte.…

Hey Rihanna: Was zum Teufel machst du da eigentlich?

Rihanna sexy Instagram

Wer sich heute durch den Instagram-Feed von Klatschgesicht Rihanna wühlte, wie ich es natürlich jeden Tag mache, stieß auf RiRi, wie sie sich seltsam räkelnd in der griechischen Sonne präsentierte. Was macht sie da, fragten sich die Fans und die, die sich nur zu ihren Fotos anfassen wollten. Sportübungen? Twerken? Ist das irgendeine neue Art von Sexyoga?

Jedenfalls wisst ihr jetzt, wie ihr um die 300.000 Likes für ein Bild mit miesem Filter bekommen könnt: Indem ihr euch im Bikini verbiegt. Klappt wahrscheinlich nicht bei jedem, aber einen Versuch ist es wert. So, und jetzt gucken wir Rihanna weiter bei ihren Alltagsproblemen zu. Morgen dann: Wie giftig war die Blume, die sie im Mund hatte, wirklich? Und: Kiffen in Griechenland – Wie teuer ist das Gras im Pleiteland? Ach RiRi, wir lieben dich!

Rihanna sexy Instagram Rihanna sexy Instagram Rihanna sexy Instagram Rihanna sexy Instagram Rihanna sexy Instagram Rihanna sexy Instagram Rihanna sexy Instagram Rihanna sexy Instagram

Abonniert unseren Newsletter!

Farfetch

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: