- Paris Hilton grinst mit Terry Richardson um die Wette

Das Erstaunliche ist ja, dass Paris Hilton immer noch genauso aussieht wie in ihrem ersten großen Porno “1 Night in Paris”, der vor fast genau zehn Jahren veröffentlicht wurde und…

Paris Hilton grinst mit Terry Richardson um die Wette

Paris Hilton & Terry Richardson

Das Erstaunliche ist ja, dass Paris Hilton immer noch genauso aussieht wie in ihrem ersten großen Porno “1 Night in Paris”, der vor fast genau zehn Jahren veröffentlicht wurde und der außer ein paar grünen Nachtsichtszenen und dummen O-Tönen nichts wirklich Erotisches vorweisen konnte. Trotzdem haben wir uns um die CD, auf der das peinliche Techtelmechtel drauf war, gerissen, die wir von irgendwelchen Kumpels zugeworfen bekommen haben.

Gerade erst schauten sie und ihre etwas zurückhaltendere Schwester Nicky bei Terry Richardson vorbei. Warum, das weiß keiner so genau. Aber wer Paris Hilton aus irgendeinem Grund heiß findet und sie mitsamt ihrem ewig gleichen Fotogesicht von der Seite und in einem hautengen, schwarzen Pseudobikini sehen möchte, der darf hiermit freudig herum klicken und sich währenddessen ihre neue Single “Good Time“, gemeinsam mit Lil Wayne, anhören. Die ist nämlich mindestens genauso enttäuschend wie dieses Fotoshooting. Oder ihr Porno.

Topshop

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere spannende Neuigkeiten über Mode zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Topman

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

1 Kommentar