- Breaking Bad – Auf Wiedersehen, Mr. White

Der Sturm ist überstanden, die Spoiler heizten trefferlos an unseren Köpfen vorbei, nur Nina Rehfeld legte es in ihrem Artikel “Ich war richtig lebendig!“, auf der Onlinepräsenz der Frankfurter Allgemeinen…

Breaking Bad – Auf Wiedersehen, Mr. White

Der Sturm ist überstanden, die Spoiler heizten trefferlos an unseren Köpfen vorbei, nur Nina Rehfeld legte es in ihrem Artikel “Ich war richtig lebendig!“, auf der Onlinepräsenz der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, geradezu darauf an, anderen den Spaß zu vermiesen, ganz zur Verzweiflung der Fans. Nichtsdestotrotz ist “Breaking Bad” vorbei, der Hype gebrochen, das Ende hier. Doch natürlich nicht ohne eine Hommage, die es in sich hat.

Grantland hat in ihrer Videowidmung noch einmal alle Ableben Revue passieren lassen. Von Jesse Pinkmans ehemaligem Partner Emilio über Tortuga, den Mann mit der Schildkröte bis hin zur Fliege, die auf einem ihrer brummenden Reisen durch das Labor ihr Nachsehen hatte. Gus, Jane, Mike, Hector, Hank, selbst der kleine, winkende Drew, sie alle haben bekommen, was sie verdienten – jedenfalls mehr oder weniger.

Und dann war da natürlich der Meister, das Genie, der Lehrer, der Führer, Walter White, dessen Entscheidungen, ganz am Anfang, zu einigen der dramatischsten Ereignisse geführt haben, die die amerikanische Fernsehlandschaft jemals gesehen hat. Heisenberg, das Phantom, der Mensch dahinter, er wird für ewig in den Gedanken derjenigen bleiben, die wacker bis zum dramatischen Schluss durchgehalten haben. All Hail the King.

Puma

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere wahnsinnige Neuigkeiten über Filme & Serien zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

ONLY

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

4 Kommentare

  • Marc

    Was bist du denn für ein Typ, dass du jetzt auch noch spoilern musst und den Tod von Walter bekannt geben musst??? Danke, vielen Dank!

    • Wolfgang

      Meine Fresse, was hast Du denn erwartet? Dass Walter überlebt und
      alles gut wird? Ein weiteres Kind um die Ehe mit Skyler zu retten? Alles
      stellt sich als ein großes Missverständnis raus?

  • Marcel

    Drecks Spoiler Scheiß!

  • chris

    Es spielt überhaupt keine Rolle, ob man sich etwas schon im Vorfeld denken konnte. Wenn mir ein Blog bereits in der Headline ungefragt vage Vermutungen bestätigt, ist das einfach scheiße. Wenn Ihr Spoilern wollt, macht es! Aber nicht in der Headline sondern in der Copy – und zwar mit ner Warnung am Anfang. Ansonsten ist das Weglesesen unmöglich.

    Vielen Dank dafür.
    BTW: Hat das einer einer Co-Autoren geschrieben? Wenn ja, wäre jetzt die Gelegenheit den wieder los zu werden.

    Für mich jedenfalls heißt es ab hier Abschied nehmen:

    “Un-Unfollow, i unfollow you. Deep sea Baby. Unfollow you”