Skrillex Quest:

Skrillex Quest - Game Of Whooms

Wenn ihr keinen blassen Schimmer davon habt, wer oder was ein Skrillex ist, dann müsst ihr euch dafür weder schämen noch peinlich berührt sein. Skrillex, das ist der Typ, zu…
Skrillex Quest

Game Of Whooms

Wenn ihr keinen blassen Schimmer davon habt, wer oder was ein Skrillex ist, dann müsst ihr euch dafür weder schämen noch peinlich berührt sein. Skrillex, das ist der Typ, zu dem euer kleiner Bruder Samstag Nachmittag in der Kinderdisco “Fun & More” tanzt, Klarissa aus der 5b an den Po fasst und ein wenig unter den noch nicht wirklich behaarten Achseln schwitzt. Aber Mama fängt langsam an, sich Sorgen zu machen.

Dem Dubstep-Opa, der es mit Tonorgien wie “Scary Monsters and Nice Sprites”, “Bangarang” und “First of the Year” zum internationalen Erfolg gebracht hat, scheint die “Musik” langsam nicht mehr genug zu sein, so hat er doch jetzt sein eigenes Videospiel präsentiert. Das wiederum basiert auf einem digitalem Meisterwerk, das aber weder dein kleiner Bruder noch Klarissa aus der 5b je gesehen haben.

Skrillex Quest” heißt das gute Stück. Es ist so etwas wie eine 3D-Urversion des ersten “The Legend of Zelda”-Teils auf dem altbewährten Nintendo Entertainment System (Gott, sind wir alt…). Ihr müsst ein Königreich vor der absoluten Zerstörung retten. Vor den Pixelfehlern. Und euch dabei die größten Hits des Sonny John Moore anhören. Vorausgesetzt ihr wollt das überhaupt. Ach, Nostalgie ist schon was Tolles.

Skrillex Quest

Abonniert unseren Newsletter!

Strenesse

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: