Tipps zum Wochenende - Ten Little Missions

Wir alle ahnen es und möchten es nicht wahrhaben. Aber etwas dagegen tun, das können wir nicht. Denn: Der Sommer neigt sich schon bald dem Ende zu. Was für einen…
Tipps zum Wochenende

Ten Little Missions

Wir alle ahnen es und möchten es nicht wahrhaben. Aber etwas dagegen tun, das können wir nicht. Denn: Der Sommer neigt sich schon bald dem Ende zu. Was für einen besseren Zeitpunkt als den jetzigen gibt es also, um noch einmal so richtig aufzutrumpfen und die Sorgen beiseite zu schieben. Zum Beispiel mit diesen zehn kleinen Missionen. Die euch quasi alles abverlangen. Und los!

Eins. Schaut euch dieses Video von der gamescom in Köln an. Aber nur wegen der kleinen süßen “Leage of Legends”-Asiatin, die wohl ‘ne Tonne zu viel Koffein intus hat. Zwei. Überprüft mal lieber, ob ihr womöglich jüdische Vorfahren habt. Könnte nützlich sein, wenn ihr euch gerade mit ein paar Nazi-Kameraden anfreundet. Drei. Beschwert euch lautstark über eure Glossybox. Auch wenn ihr keine Ahnung habt, was das eigentlich ist. Meckern bringt schließlich immer irgendwas. Vier. Schlaft mit Grimes, von uns auch liebevoll als singende Augenbraue bezeichnet. Aber in ihrem neuen Video sieht sie einfach geil aus. Fünf. Verklagt Facebook. Vielleicht springt für auch ja auch ‘ne Million raus.

Sechs. Kauft euch diese Lampe. Sie ist sehr schön und zeigt, dass ihr Geschmack auf sehr hohem Niveau besitzt. Sieben. Guckt euch an, wie Pokémon ausgesehen hätten, wenn Tim Burton sie gestaltet hätte. Acht. Fahrt alleine an den Strand, legt euch unter die warme Abendsonne und denkt über all die Dinge nach, die noch auf eurem Lebensplan stehen, aber noch immer nicht verwirklicht worden sind. Neun. Trocknet euer Sperma, zerstampft es, packt es in kleine Tütchen und verteilt es dann an ahnungslose Idioten in irgendwelchen Clubs. Verkneift euch laut zu lachen, sobald sie sich den Stoff reinziehen. Zehn. Guckt euch an, wie Pokémon wirklich ausgesehen hätten, wenn Tim Burton sie gestaltet hätte.

s.Oliver

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Superdry

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu: