World Of Warcraft - Mists Of Pandaria

Ich spreche jetzt einmal aus, was wir alle dachten, als Blizzard angekündigt hat, jetzt Kung-Fu-Pandas in ihr seit gefühlt 20 Jahre laufendes Online-Rollenspiel “World Of Warcraft” zu implementieren: Euch sind…
World Of Warcraft

Mists Of Pandaria

Ich spreche jetzt einmal aus, was wir alle dachten, als Blizzard angekündigt hat, jetzt Kung-Fu-Pandas in ihr seit gefühlt 20 Jahre laufendes Online-Rollenspiel “World Of Warcraft” zu implementieren: Euch sind wohl die Ideen ausgegangen, was? Beim Blick auf den Cinematic Trailer von “Mists Of Pandaria“, das am 25. September erscheinen und den Spielern einen neuen, verlorenen Kontinent zum Entdecken offerieren soll, bekommt man aber vor lauter Staunen erst einmal fünf Minuten kein Wort heraus und ist dann schon fast versucht, den Vorbestellbutton zu klicken und seinen WoW-Account nach Jahren wieder zu aktivieren. Aber das machen wir nicht, bald kommt schließlich “Guild Wars 2“. Und das wird eh viel besser.

Mister Spex

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere spannende Neuigkeiten über Games zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

ASOS

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

5 Kommentare

  • Steffen

    Ich liebe es wenn Leute die weder eine Ahnung haben noch die Zeit nehmen sich zu informieren einen Artikel über etwas schreiben und dann einfach irgend eine scheiße schreiben. Also des nächste mal wenn du dich über ein spiel lustig machen willst dann informiere dich zuerst ;)

  • Ich glaub dein Kommentar zu dem Trailer dürfte so ziemlich die dümmste Aussage sein, die ich seit langem gehört habe. Panda’s existieren in der Warcraft Spielereihe schon seit Ewigkeiten, wo gehen ihnen also dort die Ideen aus?
    Ich bin’s eigentlich gewohnt hier besseres zu lesen, als uninformiertes herumgepöbel.

  • horten

    “Panda's existieren in der Warcraft Spielereihe schon seit Ewigkeiten”
    der braumeister ist nichts als ein easter egg und der rest sind creeps die aussehen wie furbolge.
    pandas existieren nicht in der warcraft spielereihe. sie werden jetzt erst mit mop ernsthaft eingeführt.
    und manche haben eben somit die begründete meinung dass die lore dadurch ins nicht mehr ernst zu nehmende gezogen wird.

  • janathehutt

    Für mich ist es nicht der springende Punkt ob Pandaren in der WoW-Spielereihe schon ewig existierten, sondern eher der, dass die Bambusfresser für mich ein absoluter Stilbruch sind. Grund genug das mein Acc nach 5 Jahren Spielzeit eingefroren bleibt. Ganz davon abgesehen wird es eh wieder so sein, dass sich alle auf die neue Klasse stürzen, ihren Charakter in 2 Wochen hochleveln und das stumpfe farmen von Rüstungen und Punkten von vorne beginnt.^^ Das Ende vom Lied ist und bleibt das gleiche.

  • LEAGUE OF LEGENDS × SUCHT, SUCHT, SUCHT! × UNTERHALTUNG × AMY&PINK

    […] oder Südkorea tot aus einem Internetcafé gezogen werden, weil sie dreißig Tage am Stück “World of Warcraft” oder “StarCraft II” gezockt haben und dabei elendig verreckt sind? Verhungert? […]

ONLY