Beck's Mix 2013 - Your Mix, Your Way

Wer will schon nicht ein kaltes erfrischendes und vor allen Dingen geschmacksintensives Bier den ganzen Sommer lang in der Hand halten? Es muss schmecken, aber eben nicht nach der gewöhnlichen…
Beck's Mix 2013

Your Mix, Your Way

Wer will schon nicht ein kaltes erfrischendes und vor allen Dingen geschmacksintensives Bier den ganzen Sommer lang in der Hand halten? Es muss schmecken, aber eben nicht nach der gewöhnlichen Brühe. Genau deshalb rufen die Bier-Cowboys von Beck's dieses Jahr zum fröhlich kreativen Mixen auf und lassen euch an die tasty Regler, die Laune und Pegel bestimmen. Aktuell könnt ihr ja gerade die Beck's Mix Limited Edition Asia testen, die noch bis Oktober im Handel erhältlich ist.

Ihr könnt jetzt nun aber auch schon den Beck’s Mix für das kommende Jahr kreieren. Der Beck's Mix 2013 wird aus drei Komponenten zusammengebastelt: Bier (auch alkoholfrei möglich) Geschmack und Gewürz. Intensiv, exotisch, erfrischend oder süßherb, ihr habt die Wahl. Die Palette der Zutaten ist groß und reicht von der chinesischen Birne bis hin zur Granadilla. Also mehr Exotismus geht echt nicht. Schmeißt dann noch ein flottes Gewürz drauf, wie zum Beispiel Zimt oder Zitronengras. Gebt der frischen Perle noch einen hübschen Namen und dreht eine Däumchen-Runde mehr, so das euer Beck's Mix das Siegerbier 2013 wird.

Bis zum 29. Juni könnt ihr eure verrückten Vorschläge einreichen. Die drei besten Biere werden per Onlinevoting und von einer Jury bestimmt und in drei Städten auf Events vorgestellt. Die Gäste haben die Möglichkeit die drei gemixtem Biere zu kosten und schließlich das Siegerbier zu küren. Also ihr durstigen Mäuler: Geht jetzt einfach mal eine Runde auf facebook.com/becks.de und schnitzt euch das beste und leckerste Bier aller Zeiten zurecht. Guter Geschmack gewinnt schließlich immer. Viel Glück.

Topshop

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere spannende Neuigkeiten über Musik zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Guess

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

4 Kommentare

  • 56k

    lasst doch diese überflüssigen anderen beiträge gleich ganz weg und haut hier einfach nur noch werbung raus…

  • Wosolldas bloßhinführen

    Liebes Amy&Pink-Team,

    ich wurde euer Leser, da ihr mehr oder weniger investigative Artikel geschrieben habt, tolle Fotoserien veröffentlicht und oft meinen Musikgeschmack getroffen habt.

    Seitdem ihr begonnen habt nur noch Werbung für AXE, McDonald’s und Beck’s zu machen und währenddessen eure anderen Rubriken zu vernachlässigen oder Faux-Pas zu begehen (ich denke an den Meltem Ausrutscher), bin ich immer öfters an dem Punkt, an welchem ich euch aus meiner Lesezeichen Liste streichen möchte.

    Immer enttäuschter,

    Christian

  • Sechsverkauft

    Liebes Amy und Pink Team,

    ich habe euch eigentlich abonniert, weil ihr regelmäßig nackte Frauen und Brüste veröffentlicht habt. Jetzt sehe ich leider nur Werbung für Eiskaffee (ohne Titten), Bier (Titten Fehlanzeige), und diverse andere Konsumgüter, die ohne Titten beworben werden.

    Wenn in der nächsten Woche nicht endlich wieder Titten auftauchen werde ich wohl oder übel mein Abo kündigen.

    Mit freundlichen Grüßen,

    ein enttäuschter Leser