Tipps zum Wochenende - Ten Little Missions

Keine Zeit, keine Zeit, wir sind heute wie dieser gestörte Kokshase aus dem Wunderland, der wie ein Irrer über die grüne Landschaft hüpft. Wochenende, blabla, zehn kleine Missionen, blabla, macht…
Tipps zum Wochenende

Ten Little Missions

Keine Zeit, keine Zeit, wir sind heute wie dieser gestörte Kokshase aus dem Wunderland, der wie ein Irrer über die grüne Landschaft hüpft. Wochenende, blabla, zehn kleine Missionen, blabla, macht uns stolz, blabla, wir entführen eure Eltern und verwandeln sie in Türen, wenn ihr nicht alle Aufgaben erfüllt. Blabla. Ihr kennt das Spiel, macht euch ein paar tolle Tage! Ihr habt ja sonst nichts im Leben…

Eins. Ladet ein paar Freunde und Verwandte zum feierlichen Dinner ein und serviert ihnen dort eure primären Geschlechtsteile. So wie es Mao Sugiyama in Tokio gemacht hat. Dort drüben ist Kannibalismus übrigens völlig legal. Zwei. Freut euch schon mal auf den zweiten Teil von “Anchorman”. Der erste war schließlich gekonnt belustigend. Drei. Ruft eure Freundin an und übt mit ihr ein wenig Dirty Talk aus, während ihr euch klammheimlich zu den Bikinifotos von Michelle Rodriguez einen runterholt. Vier. Zertretet ein paar Schildkröten. Aber im Slow-Mode. Fünf. Gebt mit eurem Fachwissen über Videospiele vor euren Nerd-Freunden an. Denen platzen die Pickel vor Neid!

Sechs. Stellt eine Liste auf, wer in eurem Freundeskreis alles zu euren Lochbrüdern gehört. Wenn es mehr als 80% sind, geht nicht mehr aus dem Haus, wenn Mitglieder eurer eigenen Familie dazu zählen, dann wandert aus. Sieben. Rasiert ein Zebra. Damit ihr endlich wisst, ob es schwarz mit weißen Streifen oder weiß mit schwarzen Streifen ist. Acht. Prügelt euch gepflegt mit anderen Idioten auf einer Party. Das erinnert euch an eure Schulzeit und lässt euren Psychogedanken mal freien Lauf, die sonst sicherlich anders zum Vorschein gekommen wären… Neun. Tretet den Piraten bei. Aus welchem Grund auch immer. Zehn. Esst mehr Honiggurken. Die sind lecker. Und gesund. Vielleicht.

Farfetch

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Puma

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

3 Kommentare

  • Tokionese

    Da du am Dienstag ja wie wir alle Wissen nach Japan fliegst, solltest du dich villeicht zuvor informieren: Menschen essen ist in China legal.. nicht in Japan! ;) Viel Spaß dort drüben!

  • Timoratus

    Die Piraten sind doch voll cool und politisch ne echte Alternative [/ironie].
    Da treffen sich Antisemiten und ehem. NPD-Funktionäre in den Chefetagen – warum wählt die überhaupt jemand?

    ;)

  • Johanna

    Finde ehrlich gesagt, dass der Typ oben dir ein bisschen ähnlich sieht.
    Hoffentlich werde ich jetzt nicht gebannt oder so :(