AMY&PINK auf Pinterest - Der Fotokrieg hat begonnen

Wie viele Nächte sind wir schon bei Kerzenlicht vor unseren Notizbüchern gesessen und haben uns nur eine einzige Frage gestellt: Wie kann man im Internet in ziemlich kurzer Zeit ziemlich…
AMY&PINK auf Pinterest

Der Fotokrieg hat begonnen

Wie viele Nächte sind wir schon bei Kerzenlicht vor unseren Notizbüchern gesessen und haben uns nur eine einzige Frage gestellt: Wie kann man im Internet in ziemlich kurzer Zeit ziemlich viel Kohle scheffeln? Ohne sich zu Tode zu arbeiten? Da haben wir Facebook. Und Google. Und Tumblr. Pixel mit Werbung verkaufen auch. Sogar Müsli kann man sich liefern lassen. Ach das bringt doch alles nichts, gibt’s eh schon alles.

Natürlich war das ein dummer Trugschluss. Wie Pinterest zeigt, die momentan meist gehypteste Webseite. Auf. Der. Welt. Irgendwelche Pseudo-Experten haben uns gesagt, dass das das nächste große Ding ist und unser Leben zuvor nichts wert war, wenn wir nicht sofort damit beginnen, dort sogenannte Boards mit Fotos von coolen Produkten und Leuten und Sprüchen zuzukleben. Seems legit.

Also dürfen wir euch nun stolz mitteilen, dass AMY&PINK jetzt ebenfalls auf Pinterest vertreten ist. Und ihr könnt uns dort folgen. Oder so. Warum wir dort sind? Keine Ahnung. Was wir damit vorhaben? Ey, fragt uns nicht. Wir haben dort jetzt ein paar Ordner erstellt und schieben wie blöde Bilder rein und versehen sie mit dummen Kommentaren. Was man dort eben so macht. Wenn man ein Mitläufer ist.

Die Zeit wird zeigen, ob wir neben Facebook und Twitter und Google+ und Tumblr und Last.fm und Formspring noch eine dämliche Seite mehr brauchen, auf der wir uns breitmachen. Aber hey: Was macht man nicht alles, um zu den coolen Kids im Internet zu gehören? Eben. Also folgt uns ab jetzt hier auf Pinterest. Was wir liebevoll Tumblr 2.0 nennen. Und erklärt uns nebenbei gleich mal, was das da eigentlich alles soll.

Strellson

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere spannende Neuigkeiten über Games zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

ASOS

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

7 Kommentare

Mister Spex