Neue Autorin: Christine - Sie hat sich durch ganz Berlin geschlafen

Kennt ihr unsere Autorin Meltem? Natürlich kennt ihr sie. Und sie ist großartig. Sie plappert manchmal ein wenig viel. Und dann einfach so drauf los. Hat ihre ganz eigenen Pläne,…
Neue Autorin: Christine

Sie hat sich durch ganz Berlin geschlafen

Kennt ihr unsere Autorin Meltem? Natürlich kennt ihr sie. Und sie ist großartig. Sie plappert manchmal ein wenig viel. Und dann einfach so drauf los. Hat ihre ganz eigenen Pläne, niemand weiß so ganz genau, was in ihrem kleinen Köpfchen so vor sich geht. Und eines Tages, da brachte sie Besuch mit uns sagte: “Hey, das ist Christine. Die schreibt ab heute für uns.” Und wir nickten und freuten uns.

Christine Neder erblickte 1985 im unterfränkischen Schweinfurt das Licht der Welt und genoss eine unbeschwerte Kindheit mit Klavierunterricht und Reitstunden. Nach ihrem Abi verliebte sie sich in den Glitzer und Glamour der Modewelt und zog in das nicht existierende Bielefeld um Modedesign zu studieren. Früh viel ihr auf, dass sie absolut talentfrei ist, was den Umgang mit Nadel und Faden angeht und lieber wieder zum Stift greift, ihrer großen Liebe, die ihr die Deutschlehrerin mit einer regelmäßigen 5 im Aufsatz für einige Jahre madig gemacht hat.

Nachdem sie für allerhand namenhafte Modemagazine gearbeitet hat (Vogue, Elle, Sleek, Zeitmagazin) wurde ihr langweilig und sie startet ihr eigenes Projekt „90 Nächte, 90 Betten“, indem sie sich durch Berlin schlief. Dieser Erfahrungsbericht verschaffte ihr genügen Einblicke in die Höhen und Tiefen der Menschheit, so dass sie sich endlich reif genug fühlt neben ihrem Blog auch für AMY&PINK zu schreiben.

Neben der Mode, nie länger als zehn Tage an einem Ort sein und fremden Betten, interessiert sie sich auch für kleine sabbernde Hunde mit enormem Haarwuchs. Wenn Christine ihr Leben einmal zu stressig wird, stellt sie sich wie eine gute Hausfrau in ihrer Berliner Wohnung mit einer Schürze vor den Herd und backt ihren berühmt berüchtigten Becherkuchen. Amen.

Abonniert unseren Newsletter!

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

15 Kommentare