Mixtape - Fuck You, Two Thousand Twelve

Wer hätte gedacht, dass sich gleich am zweiten Tag des neuen Jahres solch herausragenden Änderungen bei uns breitmachen? Nachdem wir die letzten 12 Monate relativ gut mit Grooveshark gefahren sind,…
Mixtape

Fuck You, Two Thousand Twelve

Wer hätte gedacht, dass sich gleich am zweiten Tag des neuen Jahres solch herausragenden Änderungen bei uns breitmachen? Nachdem wir die letzten 12 Monate relativ gut mit Grooveshark gefahren sind, regt uns der Saftladen mittlerweile nur noch auf. Überall eklige Klingelton-Werbung, nicht funktionierende Songs und Widgets, ständig abstürzende Seiten.

Also senden wir ab heute ein wenig heimatliche Liebe an die Jungs und Mädels von SoundCloud und missbrauchen nun ihre sexy Systeme, um unseren Musikgeschmack unter die Leute zu bringen. Den Anfang macht eine kleine, aber feine Auswahl an dollen Remixen. Aktuelle und etablierte, bumsende und schwebende. Klickt euch einfach durch und macht während dem Anhören irgendetwas Produktives. Danke.

Abonniert unseren Newsletter!

Welt

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

9 Kommentare