Zurück auf Facebook - Wer will mein Freund sein?

Natürlich erinnert ihr euch. Facebook hatte meinen Account vor gut einem Monat deaktiviert, blockiert, gelöscht – na auf jeden Fall war ich auf dem größten sozialen Netzwerk der Welt nicht…
Zurück auf Facebook

Wer will mein Freund sein?

Natürlich erinnert ihr euch. Facebook hatte meinen Account vor gut einem Monat deaktiviert, blockiert, gelöscht – na auf jeden Fall war ich auf dem größten sozialen Netzwerk der Welt nicht mehr zu finden. Was ziemlich beschissen ist. Wenn man im Internet arbeitet. Und lebt. Und so. Denn ein Monat in der echten Welt ist bekanntermaßen eine halbe Ewigkeit im digitalen Netz.

Nachdem ich Däumchen drehend auf eine Antwort von Mark Zuckerberg oder einer seiner kleinen Schergen gewartet hatte, dabei des Öfteren doof aus dem Fenster guckte oder mich mit auch nicht mehr so ganz aktuellen Telespielen bei Laune hielt, wurde es mir dann doch irgendwann zu bunt. Kein Facebook? Ohne mich! Denn egal wie viel Hass und Skepsis man der Datenkrake auch immer entgegen bringt: Man muss wenigstens dabei sein, um ordentlich Radau machen zu können. Sonst hört einem ja keiner zu.

Also habe ich mich wieder angemeldet. Was sicherlich total illegal ist und mit einem Zwangsaufenthalt in Marks Keller geahndet wird. Wo es nur Brot, Wasser und W-Lan mit einem Strich gibt. Aber es ist wirklich ein tolles Gefühl, endlich wieder unsinnige Aktivitäten und Fotos von Leuten, die einen ab und zu in den feuchten Träumen besuchen kommen, mit kleinen Däumchen belohnen zu können.

Das Einzige, was mir jetzt noch fehlt, sind total viele und echte und nette Freunde. Die mich mit FarmVille-Einladungen nerven, Instagram-Bilder von ihren Füßen posten und in streng geheimen Agenturgruppen über ihre Arbeitgeber herziehen. Geht also sogleich auf mein neues, sexy Facebook-Profil, addet mich und schreibt mir dann, wie toll ich doch bin. Das ist ja wohl nicht zu viel verlangt. Danke.

Puma

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere wahnsinnige Neuigkeiten über Games zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Farfetch

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

4 Kommentare