South Park: The Game - Krieger, Kinder, Kampfkoloss

Jeder hat seine eigene Lieblingsfolge bei “South Park“. Zum Beispiel die, in der Cartman eine Million Dollar erbt, seinen eigenen Vergnügungspark kauft und Kyle währenddessen an Hämorrhoiden erkrankt. Ein Klassiker.…
South Park: The Game

Krieger, Kinder, Kampfkoloss

Jeder hat seine eigene Lieblingsfolge bei “South Park“. Zum Beispiel die, in der Cartman eine Million Dollar erbt, seinen eigenen Vergnügungspark kauft und Kyle währenddessen an Hämorrhoiden erkrankt. Ein Klassiker. Oder die, in der Chinpokomon Stan & Co. zu japanischen Kampfrobotern heran züchten, um die amerikanische Regierung zu stürzen. Immer noch der Wahnsinn.

Meine nennt sich “Die Rückkehr der Gefährten des Rings zu den zwei Türmen”. Stans Vater hatte sich eine Kopie von “Der Herr der Ringe” und zusätzlich noch den härtesten Porno der Welt aus der Videothek ausgeliehen. Und natürlich die Hüllen vertauscht. Der Sexfilm landete beim kleinen Butters und die restlichen Kids machen sich in putzigen Mittelalter-Kostümen auf, diesen zurück zu holen.

Genau an diese Folge musste ich auch denken, als ich die Bestätigungen des ersten richtigen “South Park”-RPGs hörte. Und mit richtig meine ich richtig. Es soll sich der “Dungeon Siege III”-Engine bedienen, fünf Klassen beinhalten (Krieger, Schurke, Paladin, Zauberer und eine, die Cartman erfunden hat) und irgendwie ein bisschen wie Nintendos “Paper Mario”-Spiele sein.

South Park

Das Kampf- und Levelsystem ist an die “Final Fantasy”-Reihe angelehnt und anders als die bisherigen Casual-Games der Cartoon-Serie werden die Macher Trey Parker und Matt Stone maßgeblich an der Story beteiligt sein. Man selbst wird ein wortkarges, neu nach South Park gezogenes Kind spielen, das in die Gruppe aufgenommen und sich selbst plötzlich in einem riesigen Abenteuer wieder findet.

Entwickelt wird das prächtige Dinge von Obsidian, die ja bereits mit “Fallout: New Vegas” bewiesen haben, dass sie etwas von ihrem Handwerk verstehen. Voraussichtlich kurz vor Weihnachten nächsten Jahres werden sich dann Besitzer von PlayStation 3, Xbox 360 und PC durch die kunterbunte Zeichentrickwelt ballern, schlitzen und zaubern können.

So sehr ich die Serie an sich auch liebe, umso mehr hasste ich die bisherigen Spiele. Kurz angezockt, als nicht relevant und pure Lizenzkacke abgestempelt, weg damit. Aber ich freue mich WIRKLICH auf ein WIRKLICHES “South Park”-Rollenspiel. Wenn es denn so großartig wird, wie auf NeoGAF versprochen. 2D-Action? Yeah! Weihnachtslevel? Hell, yeah! Die Konkurrenz verarschen? Auf jeden Fall, Doppelyeah!

Etsy

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

s.Oliver

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

21 Kommentare

Etsy