Mixtape - The Fast Life

Mixtapes, Schmixtapes. Wer hat eigentlich noch Zeit, sich durch eine von Klugscheissern des Lebens zusammengestellte Compilation des Konsums durchzuhören? In unseren Leben gibt es nicht viel Raum für augenscheinlich sinnlose…
Mixtape

The Fast Life

Mixtapes, Schmixtapes. Wer hat eigentlich noch Zeit, sich durch eine von Klugscheissern des Lebens zusammengestellte Compilation des Konsums durchzuhören? In unseren Leben gibt es nicht viel Raum für augenscheinlich sinnlose Freizeitbeschäftigungen, es geht nur noch um das Streamlinen. Um’s Priorisieren. Um Effizienz.

Wir sehen unsere Existenz ausschließlich in einem Zeitraffer, erinnern uns nur noch per Rewind und Fast Forward und hoffen, dass das sensible Tape in der Kassette noch eine Weile aushält. Songs, die ansonsten an einem vorbeigehen würden, es aber hoffentlich nicht tun. Songs, die alleine stehend selbst so einen Druck nach vorne verkörpern. Songs, die insgesamt eine Geschichte von Bokeh-Großstadtlichtern und rapiden Sonnenuntergängen und -aufgängen erzählen. The Fast Life. Zeitraffer, das in Zeitlupe stattfindet.

Mister Spex

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere wundervolle Neuigkeiten über Musik zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

ASOS

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

1 Kommentar