Netzmädchen Angela - Nachts im Pool

Angela ist dieses Jahr volljährig geworden und lebt in Viersen. Das liegt irgendwo in Nordrhein-Westfalen. Wenn sie nicht gerade von Lehrern gestresst wird oder in einer Edelparfümerie alte, reiche Omis…
Netzmädchen Angela

Nachts im Pool

Angela ist dieses Jahr volljährig geworden und lebt in Viersen. Das liegt irgendwo in Nordrhein-Westfalen. Wenn sie nicht gerade von Lehrern gestresst wird oder in einer Edelparfümerie alte, reiche Omis vergiftet, dann schießt sie sich erst mit Tequila ab und macht anschließend die Nacht zum Tag. Aber das kann dauern, denn trotz asiatischer Wurzeln verträgt sie ungewöhnlich viel von dem feuchten Stoff. Angela hat sich geschworen, schon bald reich und berühmt zu werden. Wenn’s sein muss auch als Pornostar, aber lieber widmet sie sich der Kunst. Unter ihrem Pseudonym Emilia Coeur bloggt sie munter durch die Gegend und macht ab und zu Bilder von irgendwelchen Leuten. Oder lässt sich selbst fotografieren. Wie sie nackt im Pool herum schwimmt.

Netzmädchen Angela - Nachts im Pool Netzmädchen Angela - Nachts im Pool Netzmädchen Angela - Nachts im Pool Netzmädchen Angela - Nachts im Pool Netzmädchen Angela - Nachts im Pool Netzmädchen Angela - Nachts im Pool Netzmädchen Angela - Nachts im Pool Netzmädchen Angela - Nachts im Pool Netzmädchen Angela - Nachts im Pool Netzmädchen Angela - Nachts im Pool Netzmädchen Angela - Nachts im Pool Netzmädchen Angela - Nachts im Pool Netzmädchen Angela - Nachts im Pool Netzmädchen Angela - Nachts im Pool Netzmädchen Angela - Nachts im Pool Netzmädchen Angela - Nachts im Pool

Willst du unser nächstes Netzmädchen werden? Dann klicke einfach hier!

Abonniert unseren Newsletter!

Asics

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

47 Kommentare

  • Immer diese Asiaten, die blank ziehen!

    Angie <3

  • Dan

    Perfekter Po!

  • Andreas

    yeah Lars Hillen! :)

  • verdammt hübsch! und richtig richtig gute fotos!
    <3

  • Poan

    nett

  • Dino

    gott, der würde ich gern meinen prügel von hinten reinrammen bis sie kwietscht wie ein kleines ferkelchen. diese asiatinnen sind echt supersüß und verdienen meterweise schwanz in den arsch!

  • Angela

    Versteh ich auch nicht! :D

  • Laura

    maaaahaaaaaan weil sie doch jetzt keinen job mehr findet! :D

  • Nina

    hahaha angiii! <3

  • Sehr mutig & Chic…aber vorsicht vorm Neue-Revue-Boulevard…der Text verheißt ja leider böses…

  • Angela

    Naa wilde Alkohol Exzesse und Millionen One Nite Stands!

  • MartyMac-frei

    Nette Bilder, aber meinst du armes Kind nicht, dass das naiv und kurzsichtig war? Wissen deine Eltern das? Und wie lange denkst du, dass es braucht, bis deine Eltern, jeder Schüler, Lehrer, Nachbarn die Bilder gesehen haben? Selbst wenn dein direktes Umfeld cool damit umgeht, du hast damit immer ein Stigma weg. Sorry Kid, aber das war saudumm.

  • T. Schmidt

    Haha, die Bilder sind doch eigentlich ziemlich unproblematisch. Man sieht gerade mal zwei Brüste und einen Hintern, dass ist ja nichts anstößiges. Was soll den großartig passieren wenn Leute das “herausfinden”? Sie macht ja noch nicht mal ein großes Geheimnis hieraus.

  • Da zeigt sich, wie verbohrt manche Menschen wirklich sind. :D

  • Angela

    Fakt ist, man sieht echt nichts ausser meinen Hintern und meine Brueste. Meinen Intimbereich sieht man nicht und das war mir auch wichtig. Ausserdem wirkt das alles kein bisschen billig oder anstoessig oder wie auch immer – finde ich jedenfalls.
    Die meisten aus meinem Umfeld wissen, dass ich die Fotos hab machen lassen und dass die enddefekt hier landen.
    Ich hab mir das schon gut ueberlegt! Ich hab auch erst nach dem Shooting endgueltig entschieden, ob ich die wirklich abschicke oder nicht und auch meine Freunde drueber schauen lassen, ob es denn nicht schon zu billig aussieht und noch den aesthetischen Wert besitzt.

    Ausserdem schaeme ich mich nicht fuer meinen Koerper und ihr seid echt alle so verkorkst.

    • hannah

      Ach was billig sind die Bilder auf keinen Fall. Find sie sehr schön. Ist eine sehr schöne Fotostrecke und eine schöne Erinnerung + Liebeserklärung an deinen Körper.

  • Yvilein

    Obszön sind nicht die Bilder, sondern nur die Gedanken des Betrachters!

  • Die kranke Sau

    So, nun lass ma Papa und Mama drüber schaun!
    Von denen will ich mal nen Statement hören :D

    ”Mom, ich habe nichts gemacht! Das alles nur für dich Fotografie!”

  • beim zweiten durchlesen ist der text egtl doch ganz cool, also mit ironie-flägchen gedacht…doch der rest der seite, das ist ja teils 1-a aus usa-land übernommen?! nunja…

  • Micha

    gesicht: –
    brüste: +
    arsch: //

  • weiblich anonym

    Finde die bilder persönlich gut gemacht, außerdem hat sie einen wunderschönen körper :)
    und perfekte brüste.

  • damian

    haha, wie mir auffällt dass ich den text nicht las

  • Port12

    wow, super sexy, die Angela :D

  • jop

    peinlich. nuttig. ih.

  • Svkels

    Eieiei. Hast du dir das Ganze denn gut überlegt, Mädchen? Sowas zieht Kreise, aber das braucht man dir ja nicht zu erzählen. Wenn du jetzt und auch 10 Jahre später hinter deinem Ding stehst, nadenn…

  • AFRAID OF

    also falls irgendjemand unsere meinung hören möchte:

    http://afraidofus.blogspot.com/2011/11/neoparadise-amy.html

    weil 300 euro eine kleine frechheit sind.

    • Diana

      gut, dass euch kaum einer liest. das ist totaler schwachsinn und subjektiver anti-journalismus. ich wurde auch mal bei facebook gesperrt – gehöre ich unmoralisches arschloch nun auf den scheiterhaufen? und mein mitbewohner ist 26 und ebenfalls “schüler”. dramatik schüren ist zwar schön und spannend, aber jeder kann für sich selbst entscheiden, ob nackt gleich gesellschaftlicher untergang, oder einfach nur nackt ist. worum geht es denn bitte? um 300€ oder darum, die verklemmte einstellung unserer doppelmoralischen welt zu entwirren?

      schließlich bist auch du nicht zufällig auf diese seite voller nacktbilder gekommen.

      • AFRAID OF

        zum einen geht es durchaus ein bisschen um die 300 € – und wie die anfrage aussieht, die von AMY&PINK in dieser sache verschickt wird.

        ob die verklemmte einstellung unserer doppelmoralischen welt durch nacktbilder einer 18-jährigen entwirrt werden, kann ich zwar nicht beantworten – warum ich hier bin aber sehr wohl: weil eine mir bekannte bloggerin (die weiß gott noch mal überhaupt nicht am ‘sex sells’-trip ist und das auch in ihrem blog nicht so darstellt/noch nie getan hat) eben jene anfrage bekommen hat. deshalb bin ich hergekommen. und was ich gesehen habe hat mich dann fast ein bisschen erschreckt.

        und da bin ich – zum glück – nicht der einzige, so viel ist sicher …

        • Diana

          zum glück gehörst du zu der moralischen elite, die noch nie hand an sein genital unter vorlage eines hübschen bildchens gelegt hat. und natürlich gehört eine moderne einstellung dazu, sich zu zeigen, trotz der billigen sexualisierung, die von leuten wie dir ausgeht – sich zu zeigen und hinter dem zu stehen, was man ist, weil man es für sich so entschieden hat, ist, meiner meinung nach grundlage der emanzipation (beider geschlechter) – ich denke kaum, dass sie generell dagegen geneigt wäre, ihre brust oder ihren po zu zeigen und diese “frechen” 300€ und das bisshcen publicity sie dazu getrieben haben – im gegenteil, ich respektiere die entscheidung einer jeden frau, wieviel man von sich preisgeben will, bewundere diejenigen, die sich trauen, voranzugehen und diejenigen, die hinter ihren werten stehen, es nciht zu tun.

          aber etwas zu dämonisieren, weil eine bekannte eine nachricht bekommen hat, und ohne hinterfragen abzustempeln, ist äußerst BILD-lastig. vielleicht hilft es dir, einfach wieder fernzusehen. da erwartet auch keiner, dass du irgendwas hinterfragst.

          • hennek

            schließe mich diana an. zum einen, weil sie irgendwie intelligenter klingt als “afraid of” und zum anderen weil der blog einfach besser ist. warum soll man brüste fürimmer verstecken?

  • darya

    verbrauchte alte

  • die poolbilder sind 1a :) immer diese asiatinnen… :D who’s next?

  • malo

    hahaha “zum eine weil sie irgendwie intelligenter klingt”…
    ahso und ist diesen mädchen bewusst, dass sie bei amy&pink sind?
    das is billig und das soll auch billig sein und das is auch gut so, aber macht euch da ma nichts vor.
    uuund zwischen “seinen körper verstecken” und sich als fickvorlage bereitzustellen… das is noch ma was ganz anderes.

  • Obszön keinesfalls. Die Bilder machen bloß neidisch. Ich will deine Brüste! :D
    Sehr schön, Angela. Sehr, sehr schön. Netzmädchen.

  • Markus

    Ihr seid alle solche Opfer. Kommt mir mal auf der Strasse entgegen ich fick euer scheiß Leben. Hätten eure schwulen Krüppelväter euch gegen nen Zug gewichst wärt ihr heute noch unterwegs. Komm und schreib irgendeinen Kiddiekommentar als Antwort, DA LACH ICH.

  • Chaosfabrik

    Markus, bist du als Baby vom Wickeltisch gefallen, oder was ist da genau falsch gelaufen?
    ‘Niveaulimbo – How low can you go?’ trifft es bei dir nämlich ganz gut.

  • Sandy

    Dann viel Glück in der Pornobranche! Mit youporn und Konsorten wird es trotzdem nicht leicht werden!

  • Verdammte schön Bilder!

  • bliblablub

    verdammt viele tittis auf amypink ;)