Tipps zum Wochenende - Ten Little Missions

Ist eigentlich irgendwem von euch aufgefallen, dass wir letzte Woche gar keine “Ten Little Missions” hatten? Ach Unsinn, euch fällt doch nicht mal auf, wenn euer Nachbar ‘ne Boeing 787…
Tipps zum Wochenende

Ten Little Missions

Ist eigentlich irgendwem von euch aufgefallen, dass wir letzte Woche gar keine “Ten Little Missions” hatten? Ach Unsinn, euch fällt doch nicht mal auf, wenn euer Nachbar ‘ne Boeing 787 entführt und somit direkt in euren Kreuzberger Hinterhof kracht. Aber was soll’s, hier sind sie wieder, nur für euch, nur gegen eure Langeweile, und die eurer Familie und Freunde und sowieso. Und los.

Eins. Ernährt euch nur noch von Rotwein. Mit biologischem Gütesiegel oder aus dem Klo des Dönermanns gegenüber – scheiß egal. Zwei. Freut euch wie Bumsi das Eichhörnchen, dass “Misfits” bald wieder losgeht. Heult dann eure Mitbewohner voll, weil Nathan nicht mehr dabei ist und der doch das Beste an dem ganzen Ding war. Neben Alishas Brüsten. Drei. Nehmt die Weltwirtschaftskrise als Ausrede, um noch mehr Kokain und Alkohol in eure geschundenen Körper zu drücken. Denn wer weiß, wie lange ihr noch das Geld dafür über habt. Vier. Haltet Ausschau nach Gore-Tumblrs und verkriecht euch dann den Rest des Wochenendes unter eurem Bett, weil euch plötzlich alles und jeder auf bestialische Art und Weise abschlachten will. Fünf. Esst wieder mehr Bananen. Viel mehr.

Sechs. Nehmt mit eurer Klasse an einer Kaffeefahrt durch den Schwarzwald teil. Wir geben keine Garantie darauf, dass es in eurem Bus auch so abgehen wird wie hier. Sieben. Beginnt jetzt schon mal mit Halloween und hört erst wieder auf, wenn die Bundesregierung diesen Tag als offiziellen Feiertag ansieht. Bewerft ruhig ein paar Polizisten mit Süßigkeiten und Spiderman-Masken, wenn’s sein muss. Acht. Fragt eure große Schwester, ob es stimmt, dass sich Mädchen auf dem Klo den Finger in die Vagina schieben, um damit ein hängen gebliebenes Stück Kacke aus dem Darm zu drücken. Neun. Kidnappt Jane Levy und schickt sie direkt an uns. Haben uns da ein wenig verschossen. Zehn. Gesteht euch ein, dass Arnold Schwarzenegger geilere Urlaubsfotos macht, als ihr. Egal wie krass ihr euch auch anstrengen mögt.

Forever 21

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

s.Oliver

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

1 Kommentar