Tokyo Street Style - Monster, Masken, Marios

Wenn man die Straßenmode von Tokio mit der der restlichen Welt vergleicht, fällt eines sofort auf: Der Rest der Welt ist ziemlich öde. Wo Yvan Rodic nur eine schnöde Mischung…
Tokyo Street Style

Monster, Masken, Marios

Wenn man die Straßenmode von Tokio mit der der restlichen Welt vergleicht, fällt eines sofort auf: Der Rest der Welt ist ziemlich öde. Wo Yvan Rodic nur eine schnöde Mischung aus angepassten Hipstern und gutgläubigen Gucci-Trägern in Paris, London und Berlin vor die Linse bekommt, darf es in Japans Hauptstadt getrost kunterbunt, verrückt und andersartig zugehen.

Yuna und Fumika, zwei 16-jährige Schülerinnen, machen gemeinsam als ihre Lieblings-Videospielhelden Mario und Luigi Harajuku unsicher, während nur ein paar Straßen weiter Raymy und M.J. als selbsternannte Modepolizei patrouillieren. Und wer den beiden entkommt, der trifft an der nächsten Ecke auf Kazuki und Miyu, die sich als urbane Cyberpiraten mit riesigen, verzierten Hosen und Tiger-Sneakern schmücken.

Es ist schon fast traurig, dass sich in unseren Breitengraden niemand traut, dem angestaubten Vintage-Look Adieu zu sagen und eine neue Zeitrechnung der Street Fashion anbricht, in der man seiner Fantasie und dem Sinn für Expressionismus freien Lauf lässt. Ohne dass die Menschen gleich die Straßenseite wechseln, wenn sie auf einen zukommen. Oder Schlimmeres.

Wer also die Schnauze voll von den üblichen Verdächtigen auf den Straßen deutscher Metropolen hat, der ist herzlich dazu eingeladen, im großen Stil modisch auf die Kacke zu hauen und endlich auf vorgekaute Trends und ständig wiederkehrende Stile zu verzichten. Genügend Anregungen dafür gibt es auf Tokyo Fashion. Macht uns stolz.

Superdry

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere wundervolle Neuigkeiten über Mode zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Urban Outfitters

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

16 Kommentare

ASOS