Regular Show - Die Loser und das Leben

Wenn ich für etwas zu haben bin, dann für vollkommend durchgeknallte Zeichentrickserien, die sich allen Regeln, Konformitäten und Logiken auf sympathische Art und Weise entziehen und dabei dennoch glaubwürdig verrückt…
Regular Show

Die Loser und das Leben

Wenn ich für etwas zu haben bin, dann für vollkommend durchgeknallte Zeichentrickserien, die sich allen Regeln, Konformitäten und Logiken auf sympathische Art und Weise entziehen und dabei dennoch glaubwürdig verrückt bleiben. “Ren & Stimpy” fickte mein Gehirn jede Woche aufs Neue, die Drehbücher von “Adventure Time with Finn And Jake” werde ich meinen armen Kindern irgendwann einmal als Gute-Nacht-Geschichte vorlesen, “Rocko’s Modern Life” hat ganze Generationen von kreativen Bumsopfern herangezogen.

Mit “Regular Show” schuf J. G. Quintel nun die Welt der beiden spätpubertären Faulpelze Mordecai und Rigby die einen Job als Parkwächter bei einem sprechenden Kaugummiautomaten ergattern. Gemeinsam mit einem muskulösen Yeti, einem laufenden Gehirntumor und High-Five-Ghost leben sie fortan in einer losen WG, spielen mit toten Tieren auf der Straße oder drücken sich gekonnt vor ihren Pflichten.

Der Blauhäher und sein bester Freund, gefangen im Körper eines Waschbärs, lassen natürlich keine Gelegenheit aus, um sich dumm und dämlich und noch dümmer in ständig neue Bredouillen zu verlieren. Sie müssen den Universum-Rekord gegen riesige herum fliegende Köpfen gewinnen, ihre Freunde aus dem von einer bissigen Oma kontrollierten Internet retten oder den Partygott vernichten. Und meist endet jede Folge damit, dass die ganze Welt brennend aus den Fugen gerät und mit psychisch labilem Müll nur so um sich geworfen wird.

Die seit 2010 auf Cartoon Network ausgestrahlte Zeichentrickserie strotzt vor idiotischen Ideen und unglaublich abgedrehten Charakteren und mischt diese gekonnt mit einem Hauch amerikanischer Loser-Mentalität. Bald soll bereits die dritte Staffel erscheinen, Kritiker vergleichen “Regular Show” bevorzugt mit “Beavis and Butt-head”. Denn Mordecai und Rigby bist du und ich und wir alle, lieber zocken anstatt arbeiten, eher Anstarr-Wettbewerbe und lange Mittagspausen und Süßigkeiten futtern als irgendetwas anderes. Was für ein Leben.

Puma

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere verrückte Neuigkeiten über Filme & Serien zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Superdry

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

2 Kommentare