Tipps zum Wochenende - Ten Little Missions

Dieser Artikel wurde einzig und allein dazu geschaffen, um euch das Wochenende zu versüßen. Aufgeteilt in zehn gar interessant und wohlwollend gestaltete Obliegenheiten bieten euch die folgenden Zeilen die einmalige…
Tipps zum Wochenende

Ten Little Missions

Dieser Artikel wurde einzig und allein dazu geschaffen, um euch das Wochenende zu versüßen. Aufgeteilt in zehn gar interessant und wohlwollend gestaltete Obliegenheiten bieten euch die folgenden Zeilen die einmalige Möglichkeit, das vor euch liegende Wochenende freudig abzuschließen. Der Schwierigkeitsgrad ist bei den “Ten Little Missions” nicht linear, eine lose Reihenfolge ist erlaubt – und erwünscht. Profis sind gerne gesehen. Und nun viel Vergnügen und Erfolg beim Sammeln der jeweiligen Punkte.

Eins. Entführt die Gewinnerin des diesjährigen “Germany’s Next Topmodel”. Wundert euch nicht, wenn sie niemand vermisst. Oder kennt. Zwei. Schenkt eurer 7-jährigen Tochter eine Brustvergrößerung zum Geburtstag. Lasst euch bei dieser Möglichkeit gleich mal das Gehirn aufpumpen. Drei. Lest gefälligst Claras Blog. Von vorne bis hinten und dann noch mal rückwärts. Vier. Kauft euch endlich ein iPhone. Denn wenn ihr kein iPhone habt, dann habt ihr kein iPhone. Fünf. Hört mehr Reggae. Selbst wenn um euch herum die Welt zusammen bricht, Freunde zu Feinden werden und euer Leben keinen Sinn mehr hat… hört mehr Reggae.

Sechs. Vergewaltigt ein Toastbrot. Seid zumindest am Anfang noch ganz sanft. Sieben. Werft euch gemeinsam mit euren besten Freunden in eine Badewanne. Das ist gut für die Umwelt und lässt so manch geheimen Wünsche an die Oberfläche blubbern. Acht. Lauert Lady Gaga nach einem Konzert auf und lacht sie anschließend aufgrund ihrer gar nicht hübschen Möpse aus. Neun. Lasst euch ein Megaphon an den Mund tackern und schreit wild durch die Gegend. Zählt die Sekunden, bis es euch jemand durch’s Gesicht tritt. Zehn. Verkleidet euch als überdimensionaler Ehec-Erreger und bewerft ahnungslose Passanten mit angeleckten Gurken und Keimlingen.

This article was created for the sole purpose for you to sweeten the weekend. Divided into ten interesting and even sympathetic designed Obligations offer you the following lines to the unique opportunity to complete the joy of the long expected weekend. The difficulty level on the “Ten Little Missions” is not linear, a loose series is allowed – and desirable. Professionals are welcome. And now have fun and success in collecting the relevant points.

One. Kidnapp the winner of this year’s “America’s Next Top Model”. Do not be surprised if they missed no one. Or knows. Two. Give your 7-year-old daughter a breast augmentation for her birthday. Let you in this way the same time inflating the brain. Three. Learn kindly Clara’s Blog. From front to back and then again, backwards. Four. Buy an iPhone. Because if you have no iPhone, then you have no iPhone. Five. Listening more reggae. Even if the world around you collapses, enemies become friends and your life has no sense … hear more reggae.

Six. Rape a toast. Be at least at the beginning very gently. Seven. Submit yourselves together with your best friends in a bathtub. This is good for the environment and can make our secret desires bubbling to the surface. Eight. Lady Gaga lurking for a concert and then she laughs because its not nice boobs. Nine. let you tack a megaphone to his mouth. Count the hours until it passes through you someone’s face. Ten. you Dressed as oversized EHEC pathogens and bewerft unsuspecting passersby with licked cucumbers and sprouts.

Tally Weijl

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Forever 21

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

4 Kommentare