Swarovski - Discover Your Light

Glitzerfirma Swarovski hat sich für ihren neuen Spot den rundum talentierten Künstler Bruno Aveillan geschnappt und präsentiert mit “Discover Your Light” einen monumentalen Kurzfilm der Extraklasse. Schauspielerin Tina Balthazar und…
Swarovski

Discover Your Light

Glitzerfirma Swarovski hat sich für ihren neuen Spot den rundum talentierten Künstler Bruno Aveillan geschnappt und präsentiert mit “Discover Your Light” einen monumentalen Kurzfilm der Extraklasse. Schauspielerin Tina Balthazar und ein in der Türkei entdeckter kleiner Junge spazieren durch eine magische Welt voller Kristalle, immer auf der Suche nach sich selbst.

Ganze drei Minuten dauert das bildgewaltige Epos mit jeder Menge Glamour, Licht und schöner Kleider, die allesamt von der französischen Designerin und Newcomerin Yiqing Yin entworfen worden sind. Dazu gibt es noch einen legendären Ring. Und Nanosekunden. Und wer ganz genau hinsieht, der kann sogar eine kleine Zeitreise durch die Geschichte von Swarovski erkennen.

Ab dem 5. Mai läuft die wortlose Reise in ausgewählten Kinos in Berlin, zum Beispiel vor “Red Riding Hood”, “Fluch der Karibik 4” und “Norwegian Wood”. Doch ihr habt natürlich die Möglichkeit, sie schon vorher zu sehen. Hier. Bei uns. In ganzer Länge und quasi exklusiv. Und als fantastisches Extra gibt’s auch gleich noch ein überaus sehenswertes Making-of dazu. It’s magic.

Glittering Swarovski have grabbed the talented artist Bruno Aveillan for their new spot and presents “Discover Your Light” a monumental short film. Actress Tina Balthazar and the in Turkey discovered little boy walking through a magical world of crystals, always in search of magic.

The short movie is three minutes long and is stunning epic with lots of glamor, light and beautiful clothes, which were all designed by French designer and newcomer Yiqing Yin. There is a legendary ring. And nanoseconds. And if you look very closely, you can detect even a small journey through the history of Swarovski.

From May 5th is the wordless tour in selected cinemas in London, for example, before “Red Riding Hood,” “Pirates of the Caribbean 4” and “Norwegian Wood”. But of course you’ve got the opportunity to see it before. Here. With us. Full-length and virtually exclusive. And as a fantastic extra’s also still the same to a very worth seeing making-of. It’s magic.

Dies ist ein gesponserter Artikel von Swarovski.This is a sponsored article by Swarovski.

Mister Spex

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Mister Spex

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

15 Kommentare

  • Dave

    Alter… Es ist ja okay ein bisschen Werbung zu machen und letztendlich geht natürlich ums Geld verdienen. War immer der Meinung dieses gejammere wegen eines Werbeposts ist nur dummes getrolle. Aber so langsam nimmt das echt überhand hier.

  • Ein monumentaler Kurzfilm der Extraklasse?
    Ihr mich auch.

  • Kaffee Fee

    es sind immer noch nur scheiß glassteine! warum flippt da jeder so aus?

  • Lieschen

    Der Spot ist doch hübsch….

  • miss carrie

    Man möchte brechen.

  • Warum ist sie am Ende Schwanger? O.o

  • sokro

    Ja, der Spot ist hübsch, aber das “Dies ist ein gesponserter Post” machts ekelerregend.
    Oder Marcel wurde von einer Bande österreichischer Bierbauch-Schläger entführt und gefesselt in ein 5-meter-Loch gesperrt und so lange mit Rebecca Black gefoltert, bis er einwilligte, das zu posten. Und nun versucht er, uns dass durch diese Arschkriecherei klarzumachen. Denkt mal drüber nach!

    Denkt mal drüber nach!

  • dasletztemalhier

    monumentaler schrott, was für ein mieses blog das man sich so prostituieren muss!

  • Cinderella

    Auch wenn der Spot werblich ist, zählt doch die Bildsprache und die ist sehr beeindruckend, meiner Meinung nach…merkwürdig, dass es immer Leute gibt, die alles schlecht machen müssen!
    I like the spot

  • fratzenklatscher

    Wie sich immer jeder über Werbung in Blogs aufregt. Ob ich mir jetzt das sinnlose Gebrabbel von den Autoren oder eben Werbung reinziehe ist doch egal. Wenn’s ihr ein Problem damit habt, verpisst euch halt.

    Das Video ist scheiße geschnitten. Die Optik passt.

  • uncleteddyxo

    fratzenklatscher ich nehme mal an, du kannst das besser?

  • Jer

    Ich finden den Film und die Bildsprache sehr schön und gelungen – passt zum Produkt! Ob man nun Glassteine mag oder nicht :-)

  • tycoon

    Ich finde den Spot durchaus gelungen!!

  • schneckchen

    Mann mann mann… dass man sich darüber aufregen kann, dass hier ein Artikel gesponsort wird, ist doch echt pipifax. Es kostet auch was ein Blog zu betreiben und Leben von Luft und Liebe ist zwar schön, aber dauert nicht allzu lang bis zum bitteren Ende… die, die das nicht verstehen, leben an der Realität vorbei.

    Um was es geht ist ja der Cinema Spot und der ist mE ästhetisch und schön. Endlich mal keine Doofi-Like-Ice-in-the-Sunshine Werbung vor dem Film, sondern etwas, worüber man diskutieren kann, wie bspw. eben diese Zeitreise und und das Konzept. Ist halt was für Leute, die sich gerne mit Kunst und Design auseinandersetzen und warum soll man das nicht auch auf einem Blog machen können?

  • bauf

    impressive pictures

Etsy