Tipps zum Wochenende - Ten Little Missions

Während arbeitslose Hobby-Prinzessinnen mit Krönchen auf dem Kopf und feuchter Rille in der Jogging­hose heute vor RTL saßen, um die Vermählung von Prinz William und seiner überaus sexy Auserwählten Kate…
Tipps zum Wochenende

Ten Little Missions

Während arbeitslose Hobby-Prinzessinnen mit Krönchen auf dem Kopf und feuchter Rille in der Jogging­hose heute vor RTL saßen, um die Vermählung von Prinz William und seiner überaus sexy Auserwählten Kate Middleton heulend mit Asti im Angebot zu zelebrieren, lassen wir uns in der Sonne brutzeln und stopfen uns asiatische Köstlichkeiten zwischen die Kiemen. Und weil wir gerade zu viel Zeit haben, gibt es unsere Überlebenstipps fürs Wochenende obendrauf. Ihr wisst was zu tun ist, gebt euer Bestes.

Eins. Ignoriert knallhart königliche Hochzeiten. Die lassen sich in zwei Jahren doch eh scheiden. Das weiß doch jeder. Zwei. Abonniert die Twist, um euch jeden Monat für drei Mintuen jung zu fühlen. Drei. Macht einen auf Techno-Torsten und grölt mit einer fetten 90 auf dem Shirt “How much is deine Mudda”. Vier. Esst Fleisch. Tote gebratene Tiere. Jede Menge davon. Also richtig viel. Wirklich massenhaft davon. Fünf. Fasst euch mal wieder selbst an. Sonst macht’s ja keiner.

Sechs. Rennt frühmorgens mit ausgebreiteten Armen durch Wiesenbewässerungsanlagen. Vergesst vorher nicht euren iPod, das iPhone, das Handy, die Kopfhörer und das iPad im Rucksack von eurem Körper zu entfernen. Sieben. Verdient mehr Geld, als ihr eigentlich braucht. Acht. Versaut ein paar kleine Kinder. Die nächste Lesergeneration für AMY&PINK muss schließlich heranreifen. Neun. Rasiert euch die Möpse. Punkt. Zehn. Verprügelt ein paar U-Bahn-Schläger. Und dann euch selbst. Aus logischen Gründen.

While unemployed amateur princesses celebrated the marriage of Prince William and his extremely sexy elect Kate Middleton with crowns on their heads and wet pussies in the jogging pants today on BBC, we got out into the sun and ate Asian delicacies. And because we have just too much time, here is our survival tips for the weekend. You know what to do, do give your best.

One. Ignore completely royal weddings. They’ll get divorced in two years anyway. Everyone knows that. Two. Subscribe to Twist to feel young for three minutes every month. Three. Disguise as Techno Torsten and hurl with a fat 90 on the shirt “How much is your mother”. Four. Eat meat. Fried dead animals. Lots of them. A whole. Truly massive. Five. Touch yourself again. No one else does it.

Six. Jump trough wet grasslands on the morning. Don’t forget to get iPod, iPhone, mobile phones, headphones and iPad from your body first. Seven. Earn more money than you actually need. Eight. Get a few small children really dirty. The next generation of readers of AMY&PINK has to mature finally. Nine. Shave your breasts. Point. Ten. Beat up a few subway bullies. And then punch yourself. For logical reasons.

Forever 21

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

ASOS

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

7 Kommentare

Tally Weijl