Wer Björk einkleidet, muss schon irgendwie einen kleinen Schaden haben. Das Verwenden von Affenhänden, Harlekins, Clowns und Küchenmessern ist für Deutschlands schrägsten Modedesigner Bernhard Willhelm mehr als nur ein lauter Befreiungsschlag seiner Interpretation von Popkultur. Der aus einer Optikerfamilie stammende Bernhard lernte schon früh bei großen Designern wie Alexander McQueen, Dirk Bikkemberg oder Vivienne Westwood….

Topman

Es gibt da draußen eine Sache, die ist so sicher wie das Amen in der Kirche: Superhelden auf der großen Leinwand garantieren viele Zuschauer, hohe Einspielergebnisse und fast immer Fortsetzungen ohne Ende. Und da den Studios nach so großen Brocken wie Batman, Spiderman und SpongeBob Schwammkopf langsam die Charaktere auszugehen scheinen, fängt man nun eben…

Dass in Frankfurt auch die ein oder andere Party steigt, war uns bislang eher unbewusst. Überraschend dann die Ankündigung, dass der letzte Anlegeplatz der Jägermeister Wirtshaustour 2011 gerade in der Finanzmetropole stattfand. Und dann auch noch mit Frittenbude und Tom Deluxx als fulminante Live-Acts. Wir konnten leider nicht persönlich vor Ort sein, aber unsere bezaubernd…

Superdry

Jeder hat eine gewisse Gabe, ein Talent. Etwas Unverwechselbares, eine Farbe, die einzig und allein deinen Namen schreibt. Du brennst dafür, ohne es zu wissen. Es fühlt sich selbstverständlich an. Genau wie deine geliebte Mama, dein voll gesabbertes Kissen oder deine zwei Jahre alte wildwuchernd gezüchtete Zahnbürste von Oral B. Für was steht eigentlich diese…

Katy B – On A MissionDie 21-Jährige ist der ewige Newcomer aus London und pushte die Erwartungen an ihr erstes Album mit jeder vorangegangenen Kollaboration nach oben. Nun ist “On A Mission” endlich erschienen und… es ist 50/50. Die eine Hälfte hinterlässt eine wohltuende Dubstep-Freshness auf eurer Haut, die andere verliert sich im ewigen Popmüll….

Guess

Jeden Morgen entscheidet die Welt neu wie der Tag verlaufen wird. Ohne irgendeinen Einfluss darauf zu haben, erwachen wir aus dem Moment der nächtlichen Rast, der Bewusstlosigkeit und der Selbstlosigkeit – wir ergeben uns den Sekunden, Minuten und Stunden die ohne Vorwarnung nachhaltig und unwiderruflich unser Leben beeinflussen werden. Wir haben keine Ahnung, ob dieser…

Tally Weijl

Seit mehr als sechs Wochen erreichen uns Stunde für Stunde, Minute für Minute erschütternde Nach­richten aus Japan. Wann und ob dies ein Ende haben wird, ist immer noch ungewiss. Doch es wird Zeit, dass wir uns wieder den schönen und einzigartigen Facetten dieses vielfältigen Landes zuwenden. Nun steht das größte japanische Filmfestival Europas vor der…

Oft diskutiert. Nie wirklich belegt. Schlagfertige Argumente verpuffen ansatzlos in postpubertären Prügel­attacken. Haare ziehen, Specknacken zwicken oder einfach nur das spitze Knie Richtung Familien­gründung schicken. Es gibt unzählig viele Möglichkeiten diese eine wichtige Frage zu beantworten. Wer ist eigentlich cooler? Männer oder Frauen? Als imaginäre Anführerin des weiblichen Geschlechts lehne mich jetzt mal ganz weit…

Mir wurde aufgetragen irgendetwas Aufrichtiges und Spannungsreiches über mich selbst zu schreiben. Drei Absätze hätte ich zur Verfügung, die jeder Narzisst als absolut degradierend und jeder Selbstzweifler als vollkommen übertrieben bezeichnen würde. Alle die schon einmal etwas Aufrichtiges und Spannungs­reiches über sich selbst schreiben mussten, kennen das Gefühl: Es scheint schier unmöglich diese feine Linie…

Strellson
Guess
Forever 21

Es ist wieder so weit: Urlaubssaison. Die post-pubertären Studenten und Lebenskünstler der Hauptstadt bewegen sich uniform gen Heimat, sprich: aus der Blase der internationalen Alles-ist-möglich-Welt nach Restdeutschland, wo Kuckucksuhren noch ohne Sub-Bass ticken und Raves noch genau das sind, was man sich darunter vorstellt, nämlich verstrahlte Schlaghosenträger und untanzbarer, niederländischer Tetristrance. Manche packen ihre Sachen…

Der schönste Augenblick nach all den schweißgetränkten Partys in irgendwelchen stinkenden Clubs, ist doch eh der, wenn man den ersten Schritt am Morgen auf die Straße setzt und einem gerade der Sonnenaufgang ins Gesicht lacht. Vom Wachtraum in den Tagtraum, von Alkohol in der Hand zum Schawarma im Mund. Kein Mensch sonst auf der Straße….

Puma

Es gibt Dinge, die man im Leben mindestens einmal tun sollte. Darunter fällt zum Beispiel auch eine Nacht in einem Stylo-Hotel zu verbringen. Im “Party Iike a Rockstar”-Modus natürlich. Als ich kürzlich mit meinem frisch eingerittenen Silverstick (Kosename vom Bike) vom Mauerpark über die Hackeschen Höfe radelte, erwischte ich mich länger als nur kurz dabei,…

Wir haben es tatsächlich geschafft. Weg von der Straße, hinein ins Glück. Oder so ähnlich. Nach langer eintägiger Suche und einem illegalen Rundgang war alles klar: Wenke und ich gehören ins Betahaus. Shared Workspace nennt sich das auf Neudeutsch, also sitzen wir zwei Quasselstrippen jetzt zwischen allerlei leidenschaftlicher Freelancer, Pseudoagenturen und Stricktanten. Nachdem wir uns…

Tally Weijl

Dabei hätte ich doch so ein liebes Mädchen werden können“¦ zum Glück kam alles anders. 11 Jahre klassisches Ballett, 6 Jahre auf dem härtesten katholischen Mädchengymnasium (liebevoll den „Fotzenbunker“ genannt), 16 Geburtstage im Kuhdorf am Arsch der Welt im Ruhrpott und 15 lange Sommerferien in Polen bei der Familie kann man nicht ohne eine totale…

Topshop