Euer Wochenende - Ten Little Missions

Manchmal braucht es nur eine einzige Nacht, um alles um eure kleine Person herum auf Dauer zu verändern. Und euch selbst gleich dazu. Das kann auf euer eigenes Zutun hin…
Euer Wochenende

Ten Little Missions

Manchmal braucht es nur eine einzige Nacht, um alles um eure kleine Person herum auf Dauer zu verändern. Und euch selbst gleich dazu. Das kann auf euer eigenes Zutun hin passieren oder unverhofft auf euer kümmerliches Haupt herein prasseln. Und dann steht ihr da. Und wisst nicht wohin und was ihr als nächstes machen sollt. Um dem entgegen zu treten, gibt es die “Ten Little Missions”. Denn sie sind eure persönlichen Guidelines, um das Leben selbst in die Hand zu nehmen.

Eins. Dunkelt euer Zimmer ab, macht ‘ne Flasche Bio-Rotwein auf und zieht euch die neue “Skins”-Folge mit Liv rein. Zwei. Schaut sie euch gleich noch mal an, weil sie so unglaublich gut ist. Und wehe ihr heult nicht vor Glück oder Trauer oder whatever. Drei. Kauft euch ein paar Beyblades und zeigt den kleinen Scheißern, wer der King in der Hood ist. Vier. Zieht nach Berlin. Wenn ihr schon hier seid, dann zieht weg. Fünf. Besucht eine beliebige Veranstaltung mit Yuksek. Der Typ hat’s einfach drauf.

Sechs. Hakt jede einzelne Stellung ab, die auf Street Boners and TV Carnage abgebildet ist. Verletzt dabei weder euch noch andere Familienmitglieder. Sieben. Werft endlich die beschissenen Erinnerungsstücke eurer Expartner weg. Das belastet euch eh nur. Acht. Trinkt einen Liter Milch auf einmal aus. Und zwar die fettreiche. Neun. Bereitet euch auf die Rückkehr von Jesus vor. Als heiliger Superzombie! Zehn. Stellt drei lebensverbessernde Regeln auf. Brecht sie alle noch in dieser einen Nacht.

Sometimes it takes only one night to change everything around your little person. And yourself. It can happen because you want so or rain down unexpectedly on your wretched head. Suddenly everything’s different. And you don’t know where to go and what to do next. In order to fight that, there are the “Ten Little Missions”. Because they are your own guidelines, to take your life in your own hands.

One. Darken your room, open a bottle of red wine and watch the new “Skins” episode with Liv. Two. Watch it again, because it’s so incredibly good. And woe you don’t start crying because of happiness or sadness or whatever. Three. Buy yourself a few Beyblades and show the little shit kiddies, who’s the King in the hood. Four. Move to Berlin. If you’re already here, then move away. Five. Visit any event with Yuksek. That guy’s incredible.

Six. Check every single position on Street Boners and TV Carnage. Hurt neither you nor other family members. Seven. Put that whole shit stuff from your ex partner into the trash. It’s fuckin’ shit anway. Eight. Drink a liter of milk at once. The fat one. Nine. Prepare yourself for the return of Jesus. As a sacred Super Zombie! Ten. Situate three life-enhancing rules. Break them all in this one night.

Guess

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Tally Weijl

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

8 Kommentare

Superdry