Nicki Blue - One Virgin LessEine Jungfrau weniger

Morgen ist nicht nur irgendein beliebiger Samstag. Nein, wo denkt ihr hin. Morgen ist der Tag, an dem Nicki entjungfert werden wird. Und zwar live. Im Internet. Und die ganze…
Nicki Blue

One Virgin LessEine Jungfrau weniger

Morgen ist nicht nur irgendein beliebiger Samstag. Nein, wo denkt ihr hin. Morgen ist der Tag, an dem Nicki entjungfert werden wird. Und zwar live. Im Internet. Und die ganze Welt kann ihr dabei zusehen. Das Ereignis ist ein trickreiches Promotion-Event der amerikanischen Pornoseite Kink.com, deren Gründer Peter Acworth ein durchgeknallter Exzentriker ist.

Nicki “Nikki” Blue an sich hat ebenfalls einen ziemlichen Schatten. Laut IMDb ist das blonde Ding nämlich schon 33 Jahre alt und spielte bereits in diversen Hardcore-Analfilmchen wie “True Anal Stories 3” und “Euro Angels 10: Anal Decadence” diverse offene Nebenrollen, ist aber an sich immer noch Jungfrau.

Wem das noch nicht suspekt genug ist, dem dürfte die Tatsache gefallen, dass ein Techniker der Noch-Jungfrau kurz vor dem Akt eine Kamera in die Vagina schieben wird, damit das neugierige Volk, das vorher den potentiellen Rammler per Voting entschieden hat, das Platzen des Hymen live mitansehen kann.

Mit dieser Story hat das Internet mal wieder bewiesen, dass es zu mehr fähig ist, als bloßes Politik-Gebashe auszuüben und unlustige Memes in die weite Welt zu pusten. Oder so. Wer also dabei sein möchte, wie eine alte Schachtel live im Internet entjungfert wird und keinen Wert auf genügend Schlaf legt, der sollte sich genügend Bodylotion bereit legen und Samstag Nacht auf The Upper Floor herum klicken.

Update: Laut The Upper Floor ist Nicki erst 21 Jahre alt.

Tomorrow is not only just any Saturday. No, what are you thinking. Tomorrow is the day when Nicki is going to be deflowered. Live. On the web. And the whole world can watch her. That whole thing is a tricky promotional event of the American porn site Kink.com, whose founder, Peter Acworth is a loopy eccentrics.

Nicki “Nikki” Blue is also a little bit crazy. According to IMDb is the blonde thing 33 years old and has played in various hardcore anal movies like “True Anal Stories 3” and “Euro Angels 10: Anal Decadence” several open roles, but is still real virgin.

If that’s not suspicious enough for you, then you would like to hear the fact that a technician will put a camera into the vagina of the still-virgin so that the people who had previously voted for the potential fucker, can see the bursting hymen.

With this story, the Internet has once again proved that it is more capable than just to put political exercise and blow memes into the wide world. Or something like that. So if you want to see a old woman gets deflowered live on the Internet and don’t need enough sleep, then you should buy enough body lotion and go to The Upper Floor on Saturday.

Update: According to The Upper Floor Nicki is 21 years old.

Urban Outfitters

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere großartige Neuigkeiten über Sex zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

ASOS

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

40 Kommentare

  • jan

    in was für einer kranken welt leben wir?

  • okay, das schockt mich jetzt schon ein bisschen. ganz ehrlich. bin ich zu prüde?

    • Mr. Ask

      die frage ist wiedert dich das jetzt an oder hättest du einfach nicht gedacht das es sowas gibt ? 1. ist bedenklich 2. nicht

      und man ist nur zu prüd wenn man alles andere als vaginalen sex als teufelswerk ansieht

  • ALTAH! Kranke Leute!

    Ich hätte von euch etwas deutlichere Kritik erwartet!

  • Nike

    ich glaub, ich muss kotzen.

    • Mr. Ask

      warum ? was schlechtes ggessen ?

      wer vom LESEN kotzen muss hat entweder ein ernstes problem oder das buch das die kids von southpark geschrieben haben vor sich

  • sie macht es ja freiwillig, deswegen kann man dem ganze nicht wirklich unmoral und ernsthafte beschwerden entgegenhalten, aber erschreckend finde ich, dass jemand wirklich auf die idee kommt, das zu vermarkten. wie voyeuristisch sind wir alle eigentlich?

    • elena

      “freiwillig”??? ich glaube nicht, dass auch nur einE pornodarstellerIn oder nutte “freiwillig” diesen beruf gewählt hat. (und dabei ist weniger das problem, dass es eventuell unmoralisch ist, sondern dass nach 6 stunden analdreh – vertraglich gebunden – das arschloch blutet.)
      und es ist genau andersrum: es gibt die nachfrage, es gibt den markt, und deshalb werden sich vor laufender kamera z.B. gegenstände in sämtliche körperöffnungen geschoben… nicht andersherum!

      • Mr. Ask

        das einem nach 6 stunden der arsch blutet mag sein aber das macht ja auch keiner …

        es gibt sogar recht viele menschen die sich prostituieren weil sie spaß daran haben oder es ihnen einfach nichts aus macht damit manchmal recht viel kohle zu verdienen

        darüber gibt es MASSIG reportagen von seriösen fernsehsendern die dieses thema genau beleuchten

        nicht jede nutte ist eine schlampe die dazu gezwungen wird vielen gefällt es auch 10-20 mal am tag sexuellen handlungen nachzukommen

  • Mauri Trapp

    Geschmacklos meines Erachtens nach

  • tim

    Ich glaube den Namen Nikki Blue gibt es wie Sand am Meer von Volksmusik bis Erwachseneninhalt.

    Klar ist sie über 18 (den Fehler macht die Industrie nich noch mal) aber dann noch Jungfrau sein wirkt schrullig genauso wie die angegeben 21 aber vielleicht muss sie erst noch betrunken gemacht werden. Aber man kann sich ja re-virginisieren lassen, warum auch immer.

    Mich erinnert das nur Rambo I – First Blood. Wobei der Film ist gut, das Thema hier nicht so…

    • Mr. Ask

      sich das jungfernhäutchen wieder zunähen zu lassen ist klar eine nicht so besonders kluge idee und was es bringt .. hmm einen live auftritt im internetz.b. ? :P

      und sie ist keine jungfrau im eigentlichen sinne mehr sondern das dieses blöde häutchen eben noch da ist

  • jungfrauen, kein gestank, erdnussbutter, beste.

  • linh

    Einfach nur traurig…

  • Daniela Dee

    Geschmacklos finde ich sind die, die sich das ansehen und daran aufgeilen

  • Helge

    Sie soll 21 sein und war 1998 schon in Hardcore-Filmen zu sehen?

    Nene, da stimmt doch was nicht…

  • wayne interessierts?

  • Hilula

    Freiwillig… als ob!

    • Mr. Ask

      du meinst das eine millionenschwere firma die beim kleinsten fehler sofort den wütenden mob im rücken hat was mit entführung un körperverletzung zu tun hat und dann auch noch die dreistheit besitzt das ganze live im internet zu verbreiten ? … irgentwie ist das jetzt nicht so ganz durchdacht gewesen was du da geschrieben hst oder?

  • gallager

    The Nikki Blue on IMDB is not the same person. She is from Europe. This Nicki Blue is from America.

  • Araberr

    Das ist die Wahrheit und keine Geschichte die ich bring. Wo bleibt die Moral bei dir auf amyundpink ? Die Artikel kommen und gehen ZUSCHNELL auf der Strecke bleibt dadurch die Moral im Leben.Du Wichssseerrr, du hast wiedermal geschafft. Die engel weinen im stillen dafür jede Nacht. Haram. Doch das ist nicht das ende, ich komm mit dieser Kritik voll auf hart und warn jeden Wichser wichsen macht softer und schwuler jeden tag.

    • Mr. Ask

      ich hoffe as soll kunst und keine ernstgemeinte meinung von dir sein so vonwegen vom masturbieren bekommt man haare auf den handflächen und so ._.

  • lalale

    zum besseren Verständnis hätte man ja auch darauf hinweisen können das kink.com ein netzwerk von verschiedenen fetischseiten ist… da tummeln sich also sowieso nur menschen die wahrscheinlich von der mehrheit als perverse gesehen werden… und die wollen ja wohl auch mal wieder überrascht werden

  • Jungfrau 40 sucht

    wann und wo wird der spaß denn zu sehen sein ?

  • der seher

    die ist so hässlich, dass sie sich 33 jahre intensiv, aber vergeblich bemüht hat, einen mann zu finden.

    jetzt lässt sie sich dafür zahlen, dass sich das ein einziges mal ändert, kamera inklusive, sonst glaubt es ihr ja niemand.

    der beteiligte mann bekommt auch bezahlt, sonst würde der ja vor entsetzen sofort davonrennen.

    so ist alles paletti und auch die zuseher sind befriedigt …

    • Mr. Ask

      jo die heisen zuseher …

      aber mal was anderes … dein name “der seher” bezieht sich aber auf dein 3. auge oder ? weil deine 2 anderen scheinen nicht viel zu “sehen” … z.b. 1. das eine frau die so aussieht und 33 ist sich wohl nur von stammzellen ernähren muss und 2. das sie mit sicherheit nicht hässlich ist … dein typ mag sie nicht sein aber hässlich … das geht etwas zu weit oder ?

  • sokro

    Naja, manche Kommentare können zumindest beim Thema niveaulos doch janz jut mitreden, ne?

  • Nebukadnezar

    naja, warum beschwert ihr euch, hier gibt es halt softcore (äh, ich meinte natürlich Kunst)
    und die Anderen machen ihren Hardcore und erzählen den Usern lustige Geschichten dazu.
    Ja, solche, wie das alle Pornodarstellerinen ganz viel Freude an ihrem Job haben und eine 32jähige Pornodarstellerin noch Jungfrau ist. Sie alle könnten natürlich auch als Top-Managerinnen arbeiten, aber das Pornogewerbe ist doch einfach zu reizvoll.
    :-)
    Also ich bitte euch…

  • Mr. Ask

    ich könnte kotzen wenn ich eure kommentare lese…

    würdet ihr euch mal mit diesem thema auseinander setzten (was bei behindkink.com z.b. kostenlos möglich ist) würdet ihr diese frau nicht so komisch ansehen wie ihr das jetzt warscheinlich tut …

    es mag sein das es etwas extremer ist als das was die meisten anderen tun aber totzdem noch im rahmen dessen was vertret bar ist da in manchen ländern immernoch jungfrauen verkauft werden oder noch erheblich schlimmeres

    diese frau hat (wie ihr auch behindkink) entnehmen könnt kein gestörtes verhältniss zu ihrem körper oder zum rest der welt sondern empfindet besondere lust bei solchen kontroll spielchen wie fesselungen oder schmerzen was NICHT unnormal sondern einfach nur nicht mainsteam ist

    sie hat ihre sexualität ganz normal in normalem alter entdeckt nur hat sie sich eben ihr verdammtes jungfernhäutchen nicht bedeutungslos zerfetzen lassen von einem jungen kerl der ihr warscheinlich noch sehr weh getan hätte sondern sie hat es sich haufgehoben um nun eine sexuelle phantasie auszuüben die soziehmlich jedem anderen menschen verwehr bleibt

    desweiteren ist sie bei kink warscheinlich in den besten händen die man sich bei ihrer vorliebe nur vorstellen kann
    es sind “sanitäter” anwesent und dort wird auf das wohl der “models” besonderen wert gelegt wie es im ganzen genre sein sollte. sollte sie das ganze abblasen wollen so hat sie mit einem codewrt das recht und die möglichkeit SOFORT ALLE beenden zu können

    und das mit der kamera
    klar ist das nochmal einen tick bizarrer aber 1. hat das sogar lehrreiche züge und 2. ist das auch nicht schlimmer/böser/perverser als eine im hinteteil (zu medizienischen zwecken) und solches videomaterial gbt es MASSIG im internet

    also verteufelt das ganze nicht ohne darüber nachzudenken und wem es nach eingehender prüfung mit seinem gewissen immernoch nicht ertragen kann (friede deiner gepeinigten seele) der sollte respektieren dases ihre ganz persönliche entscheidung war und sie mit dem wunsch an kink herangetreten ist und kink in keiner weise darauf bestanden hat oder dergleichen

    * “sanitäter” deshalb weil ich nicht genau weis ob das die richtige übersetzung der englischen bezeichnung des berufs ist*

    Tipp/schreibfehler sind wie immer gewollt und dürfen gerne auf dem eigenen pc verbessert werden

    p.s. achja man ist nicht prüde wenn man das wiederwärtig findet sondern einfach nicht aufgeschlossen genug was keine schande ist … das kommt noch :)

  • R. Stieg

    Hallo,

    sicher ist es sonderbar, was dort veranstaltet wird. Aber eine Frau von 33 Jahren bereits als alte Schachtel zu bezeichnen, wie Marcel es macht, ist auch recht krass. Wenn der Jugendlichkeitswahn schon da angelangt ist, stellt sich mir die Frage, was überhaupt noch geistig klar ist.

    R. Stieg

Guess