Skins 5 - Who Is The New Generation?Wer ist die neue Generation?

Wer die letzten Jahre nicht gerade in Untersuchungshaft gesessen oder seine Kindheit im Keller eines benachbarten Landes verbracht hat, der dürfte wissen, dass “Skins” die mit Abstand beste Serie der…
Skins 5

Who Is The New Generation?Wer ist die neue Generation?

Wer die letzten Jahre nicht gerade in Untersuchungshaft gesessen oder seine Kindheit im Keller eines benachbarten Landes verbracht hat, der dürfte wissen, dass “Skins” die mit Abstand beste Serie der Welt ist. Ohne jeden Zweifel. Die wirren Geschichten um britische Jugendliche, die sich mit Alkohol, Drogen und jede Menge ungeschütztem Geschlechtsverkehr die Zukunft verbauen, haben bei uns mehr Eindruck hinterlassen, als alle Pädagogen, Priester und Popopopper zusammen.

Nachdem die Serie nun vier Staffeln und zwei wahnsinnig sympathische Generationen überstanden hat, stehen nun die neuen Gesichter vor der Tür, die gestern detailliert enthüllt worden sind. Mit dabei: Knuffige Blondinen, schmierige Psychos und knallharte Machos. Was haltet ihr von dem neuen Cast, wer gefällt euch am besten und am wenigsten? Und glaubt ihr, dass diese acht Quarkköpfe an Effy, Sid und Tony heranreichen können? Wer übrigens keine Ahnung hat, von was wir hier überhaupt reden, der kann gleich zum Video am Schluss des Artikels springen, um sich mal anzusehen, was bisher geschah.

Frankie
Sie sieht aus wie ein hingerotzter Streber, aber in Frankie könnte mehr stecken, als man zuerst glauben mag. Die kleine Zündlerin setzte ihren Schuldirektor beim Herbstfest in Brand, steht auf die Geschichten rund um Jeanne d’Arc und hat die wunderbaren politischen Ansichten, dass Scheiße in Anzügen trotzdem stinkt. Frankie könnte die kleine Psychopathin sein, die wir seit Cassie so vermisst haben.

Alo
Nach eigenen Aussagen kann der Rotschopf die Nationalität jedes Heimpornos nach Sekunden erkennen, ohne auch nur den Ton andrehen zu müssen. Und das will schon mal etwas heißen. So haben Engländer meist hässliche Zähne, Amerikaner gehen hart zur Sache und in Deutschland sieht man jede Menge fette Ärsche. Er mag sein Gras, seinen Van und seinen Hund und geht so ziemlich mit allem ins Bett, was er in die Finger bekommen kann. So sieht Aloysius auch aus…

Rich
Der Typ ist gerade einmal 16 und macht einen auf langhaarigen Metal-Rocker. Er hasst Linkin Park und noch mehr verabscheut er My Chemical Romance. Sein Lieblingsmotto stammt von Doug Stanhope, der einst gesagt hat, dass das Leben wie ein Tierporno ist und eben nicht für jedermann gemacht wurde. Rich hat immer Recht, auch wenn er einmal daneben liegen sollte. Wir freuen uns auf die Folge, in der ihm die gegelte Psychotante die fettigen Haare vom Kopf brennt und sie danach heiße Glatzenliebe vollführen.

Mini
Die Zuckerschnute Mini McGuinness sieht nicht nur bezaubernd knuffig aus – sie ist es auch. Ihre Initialen sind M&M, und warum? “Weil ich das süßeste Mädchen bin, dass du jemals treffen wirst.” Am liebsten trinkt sie einen Apple Martini nach dem anderen, hüpft auf dem College mit ihrem BFs und BFFs herum und würde sich umbringen, wenn sie jemals einen BMI über 19 hat. Wir hoffen, dass sie sich beim Yoga und Pilates irgendetwas bricht, aber das wäre dumm, denn ehrlich gesagt ist Mini die Schärfste der neuen Generation. Also sollte sie am Leben bleiben.

Liv
Olivia ist auf den ersten Blick das spätere Pendant zu Jal, auch wenn sie weder ein Instrument beherrscht, noch einen überreichen Produzenten als Erzeuger hat. Glauben wir jedenfalls. Sie steht auf den geilen Shit: Die Antwoord, “Kids” und “Gilmore Girls”. Und wenn Mrs. Malone mal wieder am Auffälligkeits-Defizit­syndrom leidet, dann legt sie einen abgefahrenen Dancemove nach dem anderen auf der nächstgelegenen Tanzfläche ab. Auch wenn sie manchmal aussieht, wie Onkel Udo bei einer Darmspülung – mit Liv kann man auf jeden Fall viel Spaß haben.

Grace
Bei ihr scheiden sich die Geister. Wer nämlich Gespräche bevorzugt mit “Okay-dokie” beginnt, der muss einen an der Klatsche haben – und das nicht in der guten Art und Weise. Grace sammelt Münzen, würde gerne wie Dr. Doolittle mit Tieren sprechen können und ist die beste Freundin von Oberblondine Mini. Wenn sie ein Eisgeschmack wäre, dann wohl Vanille. Ganz ehrlich? Wir haben ein ganz mieses Gefühl bei ihr…

Nick
Der Typ vögelt Mini. Glauben wir jedenfalls, schließlich ist er ihr fester Freund. Er ist der Macher, der Chef, der Anführer. Keine halben Sache, ihr Muschis. Einfach reinkommen, bämm bämm! Rugby, Sex und Alkohol – das ist das Leben ist des kleinen Nicky. Für Bücher hat er keine Zeit. Er liest, wenn er tot ist. Cheryl Cole würde er gerne mal nageln. Das trauen wir ihm auch noch zu. Was für ein Mann…!

Matty
Der Poet trat herein, zitierte vor unseren Augen Friedrich Nietzsche und William S. Burroughs und fing anschließend an, über seine Socken zu sprechen. Warum er gerne die Fußwärmer von anderen Menschen trage. Das wäre kompliziert. Es ginge um ihn. Und irgendwie doch nicht. David Lynch inspiriere ihn. Und er sei fasziniert von Josef Fritzl. Mit Matty haben wir wohl unseren potentiellen Massenmörder gefunden…

Yesterday E4 presented the new generation of “Skins” and we wanted to know? Who are those people, who want to be better than Effy, Tony and Sid? Let’s take a look at the eight new members of our favorite TV-show and let’s find out together who we like and who should rather replace himself with a whole new character. And if you don’t quite know, what we’re talking about, you can take a look at the video below to see what’s happened in Generation 2.

Frankie
Um… In primary I accidentally set fire to the headmaster who was dressed as a Scarecrow. It was Harvest Festival assembly and he called me up for a bollocking for non-attendance. Whenever I got nervous I used to flick the flint of this Clipper lighter I had in my pocket. As I was doing it he pulled my hand out just as a spark grazed the straw coming out from under his sleeve. He went up like a rocket and ran through the hall as all the pupils tried to put the flames out, with about 300 cans of Coke. But the sugar in the coke made the flames worse, so he stripped butt naked then screamed ‘terrorist’ at me, over and over and over.

Alo
I can guess the nationality of any homemade porn without turning the sound up. Seriously. It’s a pretty simple formula. England: Bad teeth. Usually a little grotty. America: A bit angry. Always follows the basic porn checklist. French: The women all look amazing and the men all look like dicks. Germany: Lots of ass stuff. The best home made I have ever seen are some Victorian photos of naked ladies. It cost me my entire back catalogue of Asian Fanny Fun in a trade but it was worth it. The wicked thing about the photos is that they’re of ladies. Not like any old ladies but proper high society type ladies. You can tell by their names on the back but mostly you can tell just by the way they’re sitting. It fucking kills me. Like, you’re in Victorian England, the most sexually repressed time or place on earth and you’re still sneaking out under the cover of darkness, to dodge Jack the Ripper, just so someone will take a few snaps of your lady garden? That’s proper sexy. ‘Course they are all probably dead now but as long as you don’t think about that you’re fine.

Rich
What about me?

Fine. I'm a male homosapien of average height and build. I have brown hair and brown eyes. I am heterosexual. I live in a city in the South-West of the democratic monarchy of the United Kingdom which has an estimated 1,006,600 residents. My favorite thing is music characterized by highly amplified distortion, extended guitar solos, emphatic beats, and overall loudness. Will that do? Fine. I like metal. Not Linkin Park. Not fucking My Chemical Romance. Not whatever plastic riffing you like to pretend makes you alternative. I like ugly, angry music which you'd probably hate because you don't understand it. There are a lot of stupid people around. I'm always right. Even when I'm wrong.

Mini
I'm the lovely Mini McGuinness. My initials are M and M; because I'm the super sweetest girlie you'll ever meet. I’ll attend the infamous Roundview College with my BF and BFF's. Holla if you see me yeah, I don't bite… despite the rumours. Things I likey; Shopping. Shoes. Sushi. Sex. (and yes, always in that order.) Five things I couldn't exist without; my mobily, Heat magazine, GHDs, Tracy Anderson and my Jimmy Choos (if you don't have a pair, you don't know how it feels). I wouldn't dream of leaving the house looking anything less than sex. It's not vanity, it's just self pride. People care about people who care about themselves, simple as. Develop a standard and people treat you accordingly (just make sure it's high). Plus the perks of looking perpetual perfection is that you don't ever have to untag yourself from picys.

Liv
Ah. if i met myself i'd think i was total idiot. so i'm not gonna tell you about me. instead i will give you my guide to on How To Dance: Find your people, find a place. anywhere will do as long as the music is LOUD. you want to feel it in your kidneys, not your ears. The booty is where it’s at. do your duty to your booty. Er… guess that’s it. i really have no idea what i’m saying… but i think i just found a whole new deeper level of shallowness. anyway. see you on the floor.

Grace
Okay-dokie, things about me… I’m a self professed Janeite, dedicated thespian, part-time ballerina and full-time dreamer… seriously, I have the uncanny ability to lucid dream about whoever and whatever I want. I have done since I was little, always thought everybody could. I used to attend Mayberry’s College for Young Ladies but I’m going to be a first year student at the state college of Roundview. It’s super surreal, partly because I’ll be in the same classes as both of my forever friends, Mini McGuiness and Olivia Malone, but mostly because I’ve never attended a co-ed school before, it’s majorly different.

Nick
I’m Nick and I am balls deep in life. Sometimes I even go balls in. That’s the type of guy I am. No half measures. I’m a pint drinker. Pints of dripping aceness. Every day is just another chance to take on fate and win. That’s my philosophy. What else? People think they know me, they see the captain’s armband, the rugby ball, the beautiful girlfriend and they think: I know that guy. He’s into drinking, going out with the boys, sex… and yeah that’s a part of me but there’s more. I am 3 fucking D. I love my girl and treat her right, I get along with anyone, no one’s off limits, even weird people. I get them.

Matty
I am wearing somebody else’s socks. I’m not sure who’s wearing mine. They could be anywhere but I can’t complain. My sock karma is well into the red but there are worse things to have done. People don’t really mind about losing socks. Enough about me. What about us? We probably don’t even know each other but it’s irrelevant really. Something’s happening between us whether you like it or not. Because by reading this right now you are realising the potential of a moment that I start the second I click save. That moment is happening right now. You’re in it just as I was however long ago this message says it was posted. How is the future? I expect much of the same only faster. The past is fine. Everyone says hello.

[flv:skinssex.flv skinssex.jpg 582 436]

Urban Outfitters

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere großartige Neuigkeiten über Filme & Serien zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Urban Outfitters

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

20 Kommentare

Farfetch