We ♥ Marcel - Return Of IntimacyDie Rückkehr der Intimität

Es gehört schon fast zum guten Ton, dass man nach einer durchzechten Nacht mit Freundin, Bier und einem gekonnt gedrehten Joint zu den großen Dingen des Lebens als Gesprächsthema kommt.…
We ♥ Marcel

Return Of IntimacyDie Rückkehr der Intimität

Es gehört schon fast zum guten Ton, dass man nach einer durchzechten Nacht mit Freundin, Bier und einem gekonnt gedrehten Joint zu den großen Dingen des Lebens als Gesprächsthema kommt. Der Sinn des Ganzen, die Lust nach Zielen, die eigene Interpretation von Freude und Spaß. Und manche Gedanken hören nicht auf sich im Kopf zu drehen, bis sie einem durch Taten entgleiten.

Wir alle hier haben AMY&PINK zu dem gemacht, was es heute ist. Und ich bin sehr stolz darauf, was wir erreicht haben und gespannt auf das, was noch alles auf uns zu kommen wird. Was als privater Blog mit Texten über Liebeskummer, Partys und dem Alltag eines perfiden Außenseiters begann, hat sich zu einem ganzen Magazin entwickelt. Einem Unternehmen mit Werbekunden, Regeln und Deadlines. Mit Themen, mehreren Autoren und einem Image, das ich allein schon gar nicht mehr zu fassen bekomme.

Und manchmal fehlt es mir einfach Videos und Fotos von den Dingen zu veröffentlichen, welche mir widerfahren oder etwas bedeuten. Aus diesem Grund habe ich mir auf marcel.amypink.com einen eigenen kleinen Blog eingerichtet, auf dem ich mir ab jetzt wahllos die Seele aus dem Leib bloggen kann. Dabei geht es keineswegs darum, AMY&PINK die persönlichen und ausführlichen Artikel zu stehlen, sondern mir hier eine hübsche Insel zu sichern, auf der ich für einen Augenblick frei und wahllos sein kann.

Mit ranken Artikeln über warmen Käsekuchen, japanische Popmusik und wippende Brüste. Freunde, Frauen und Fails. Und natürlich ganz viel Ich. Eine kleine Oase der ausgefallenen Intimitäten. Und wer Lust und Zeit hat, kann mich dort gerne einmal besuchen und mit mir ein oder zwei kühle Blonde vernaschen. Da drüben auf WE ♥ MARCEL.

It is almost de rigueur that you get after a night with girlfriend, beer and a skilfully turned joint to the big things of life as a talking point. The purpose of the whole, the desire for goals, your own interpretation of joy and fun. And some thoughts do not stop to turn the head until they slip you away by deeds.

All of us here have made AMY&PINK what it is today. And I’m very proud of what we have achieved and look forward to what is still to come. What began as a private blog with lyrics about heartbreaks, parties and everyday life about a perfidious outsider, has developed into an entire magazine. A company with advertisers, rules and deadlines. With topics, several authors and an image that I alone can not stand.

And sometimes I miss to just publish videos and photos from the things that happen to me or mean something. For this reason, I’ve set up on marcel.amypink.com my own little blog on which I now can blog randomly my heart out. It is not a question to steal AMY&PINK the personal and detailed articles, but I saved myself a beautiful island where I can be free and random for a moment.

Entwined with articles about warm cheese cake, Japanese pop music and swinging breasts. Friends, women and fails. And of course a lot of ego. A small oasis of unusual intimacy. And who has the desire and time, may want to visit me there once and drink with me a beer or two. Just come over to WE ♥ MARCEL.

Topman

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Forever 21

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

6 Kommentare

Strellson