Charlie Le Mindu - London Nudie Week

Gerade erst ist in New York die Fashion Week ohne größere Skandale über die Bühne gegangen, da schockierte auf der in London ein durchgeknallter Designer Besucher, Kollegen und die Presse…
Charlie Le Mindu

London Nudie Week

Gerade erst ist in New York die Fashion Week ohne größere Skandale über die Bühne gegangen, da schockierte auf der in London ein durchgeknallter Designer Besucher, Kollegen und die Presse mit seiner Auffassung von Stil, Mode und gutem Aussehen und schickte seine Models kurzerhand nackt auf den Laufsteg. Der war stolz wie Friedrich, die Menge lachte und die Vorführdamen versanken sichtlich am liebsten im Boden. Aber was macht man nicht alles für Geld.

Charlie Le Mindu ist im Modezirkus kein unbeschriebenes Blatt mehr. Der 24-jährige Friseur und Perückenmacher aus Frankreich machte zuletzt mit seinem Echthaar-Pelz, den auch Lady Gaga gerne trägt, auf sich aufmerksam, er tourt mit Peaches durch die Gegend und bastelt mit großer Leidenschaft Hüte. Kein Wunder also, dass er seine Topgirls nur mit seinen eigenen Produkten auf den Catwalk schickte – weitere Kleidung gehört schließlich nicht zu seinem Sortiment.

Womöglich hätte auch ich ein Modedesigner werden müssen, damit ich ausschließlich Klamotten entwerfen kann, die die primären und sekundären Geschlechtsteile der schönsten Frauen der Welt entblößen und die ich damit auf die Bühne stoße. Wir sind gespannt, was die Frauenrechtlerinnen dazu sagen, warum Charlie der gut rasierten Madame kein Unterhöschen spendierte und ob die Models nach dieser Tortur in die psychologische Behandlung müssen, oder ob sie dank Professionalität, Drogen und dem bisschen Backstage-Sex eh bereits abgebrüht sind. Aber von uns aus kann so etwas ruhig öfter geschehen.

Just recently the New York Fashion Week ended without any major scandals, but now there’s London and one crazy designer shocked the visitors, colleagues and press with his view of style, fashion and good looks, and sent his models naked on the catwalk. He was proud as Johnny, the crowd laughed and the mannequins wished the ground would open and swallow they up. But money rules the world.

Charlie Le Mindu is not unknown in the fashion circus anymore. The 24-year-old hairdresser and wig-maker from France did recently get attention with his real hair-fur, which also Lady Gaga wears, he is touring with Peaches and makes hats with passion. No wonder then that he sent his topgirls only with his own products on the catwalk – more clothes just don’t belong to his range.

Maybe I should have become a fashion designer, so that I would be able to design clothes to expose the primary and secondary sexual organs of the most beautiful women of the world and send them on the stage. We are excited about what the feminists will say to this case, why Charlie didn’t give some unides to the well-shaven Madame and whether the models have to visit some psychological treatment after this ordeal or they are such into professionalism, drugs and backstage sex, that they were actually bored by this show. But we don’t mind if such things happen more often.

Urban Outfitters

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere wundervolle Neuigkeiten über Mode zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Superdry

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

11 Kommentare

Topshop