Asumi in Tokio - Monsters With TentaclesMonster mit Tentakeln

Mein kleiner Bruder Kotaro war die ganze letzte Woche wegen einer schlimmen Erkältung nicht in der Schule und hat währenddessen unsere Mutter zur Weißglut gebracht, den halben Kühlschrank leergefuttert und…
Asumi in Tokio

Monsters With TentaclesMonster mit Tentakeln

Mein kleiner Bruder Kotaro war die ganze letzte Woche wegen einer schlimmen Erkältung nicht in der Schule und hat währenddessen unsere Mutter zur Weißglut gebracht, den halben Kühlschrank leergefuttert und ein Videospiel nach dem anderen durchgespielt. Wenn ich Abends Zeit hatte, setzte ich mich zu ihm und wurde nun selbst von seinem Spielfieber angesteckt. Daraufhin habe ich mich ein wenig umgehört, was es so Neues in der Spielwelt zu entdecken gibt und bin auf ein paar interessante Geschichten gestoßen. Denn außer bei mir scheint sich auch in ganz Japan das Interesse für Games gesteigert zu haben.

Nintendo fährt aufgrund des 25. Jubiläums von Super Mario groß auf und hat überall nostalgische Plakate, Stände und Werbungen platziert. Da bekomme sogar ich Lust wieder Mario zu spielen. Auf der diesjährigen Tokyo Games Show hat EA dann wohl mein neues Lieblingsspiel präsentiert: “My Garden” für den Nintendo 3DS. Darin könnt ihr in allerschönster Grafik einen eigenen Garten anlegen, bepflanzen und mit euren Freunden tauschen. Das hole ich mir auf jeden Fall.

Morgen werden in Japan auch die neuesten Pokémon-Editionen veröffentlicht. Neue Pokémon, neue Grafik, neue Welt. Kotaro wird sich wohl für “Black” und gegen “White” entscheiden. Weil er cool ist. Ein Spiel, das auch ich gerne mal ausprobieren würde, obwohl es bestimmt schrecklich ist, ist “Gal Gun“. Dort beschießt ihr Schulmädchen mit Pheromonen, die sich daraufhin in euch verlieben. Außerdem gibt es ein riesiges Monster mit Tentakeln und das wird den Jungs unter euch bestimmt gefallen.

Um weg von den Spielen zu kommen, gibt es auch endlich einen längeren Trailer für “Norwegian Wood” und ich bin wirklich gespannt darauf, den von Haruki Murakami inspirierten Streifen zu sehen. Letzte Woche ist dann leider Tani Kei bei einem Sturz ums Leben gekommen. Ich mochte den Schauspieler sehr, weil er sehr witzig war und auch dem japanischem Charlie Brown seine Stimme geliehen hatte.

Was gibt es sonst noch? Kotaro flippt aus, weil seine Lieblingsband AKB48 jetzt einen eigenen YouTube-Channel hat, Künstler machen Origami aus Toilettenpapier und mein momentaner Lieblingsmanga ist “Ikigami” von Motoro Mase, in dem es um ein dystopisches Japan geht, in dem Jugendliche zufällig ausgewählt werden, um für die Nation zu sterben. Sie werden 24 Stunden vor ihrem Tod darüber informiert.

Zum Schluss noch eine kleine Geschichte, die mir eine Freundin erzählt hat: Wenn bei Ito Yokado, der größten Supermarktkette Japans, der Beatles-Song “Help” gespielt wird, dann bedeutet das, dass die Angestellten Hilfe an der Kasse benötigen. Und mit diesem hübschen Gedanken entlasse ich euch ins hoffentlich schöne Wochenende und habe hier noch einen kleinen Song für euch: “Vegetables Sisters” von AKB48. Für Kotaro. Auf Wiedersehen, Deutschland!

My little brother Kotaro was not in school for the whole week because of a bad cold and he infuriated our mother, ate half the stuff out of the refrigerator and played one video game after another. If I had time in the evening, I sat next to him and was now infected myself by his gambling fever. So made a little research, what’s new to discover in the game world and came across some interesting stories. Because apart from myself the whole Japanese interest for games seems to have increased.

Nintendo celebrates the 25th anniversary of Super Mario and placed everywhere nostalgic posters, articles and advertisements. I want to play Mario now again. At this year’s Tokyo Game Show thenEA has probably presented my new favorite game: “My Garden for the Nintendo 3DS. There you can create in most beautiful graphics your own garden and share with your friends. That I want to get for sure.

Tomorrow will be released the latest Pokémon editions in Japan. New Pokémon, new graphics, new world. Kotaro will probably choose “Black” and not “White”. Because he’s cool. A game that I too would like to try, although it is intended terrible, is “Gal Gun“. There you shoot school girls with pheromones, which then fall in love with you. There is also a giant monster with tentacles. And that’s what you guys love.

To get away from the games, there is finally an extended trailer for “Norwegian Wood” and I’m really excited to see how the Haruki Murakami-inspired movie will be. Last week, unfortunately Tani Kei died when he felt down.I liked the actor very much, because he was very funny and had lent the Japanese Charlie Brown his voice.

What else is there? Kotaro freaks out because his favorite band AKB48 now has their own YouTube Channel, some artists make origami out of toilet paper and my current favorite manga is “Help at Ito Yokado, the largest supermarket in Japan, that means that employees need the help at the checkout counter. And with this lovely idea, I discharge you into the hopefully beautiful weekend and I have here a little song for you: “Vegetables Sisters” from AKB48. Just for Kotaro. Goodbye, Germany!

Etsy

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Puma

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

4 Kommentare