Berlin Fashion Week - Where Are The Redheads?Wo sind die Rotschöpfe?

Die Fashion Week in Berlin läuft fröhlich und munter vor sich hin und setzt unaufhörlich auf sommerliche Experimente, ungestüme Ausbrüche und viel nackte Haut. Während C.neeon im Hinterhof des Picknick…
Berlin Fashion Week

Where Are The Redheads?Wo sind die Rotschöpfe?

Die Fashion Week in Berlin läuft fröhlich und munter vor sich hin und setzt unaufhörlich auf sommerliche Experimente, ungestüme Ausbrüche und viel nackte Haut. Während C.neeon im Hinterhof des Picknick Clubs auf großflächige Bettlaken mit sexy Pastell-Mustern setzt, präsentieren Kaviar Gauche Träume aus Seide und Chiffon und Frida Weyer zeigt romantische Abendkleider in stilvollen Sepia-Tönen. So durchwachsen und kreativ kann Mode richtig Spaß machen.

Einen wunderschönen und persönlichen Text über unsere lieben Rotschöpfe hat die sympathische Vorzeigepuffleuchte Teresa Bücker für das Fashion-Week-Magazin DERZEIT verfasst. Dabei kümmert sie sich um den geheimsten und schimmerndsten Trend diesen Jahres: Mädchen mit roten Haaren. “Die täglichen Erinnerungen an die goldenen Reserven auf meinem Kopf, erneuern nur immer wieder meinen sicheren Exotismus. Dieses Merkmal, auf das ich von anderen ständig reduziert werde, ist zu meiner persönlichen Besessenheit geworden.” Wirklich absolut wunderschön.

Wir freuen uns derweil ganz besonders auf die skandalträchtige StyleNite von Michael Michalsky, die wir morgen Abend unsicher machen dürfen. Mit dabei ist das britische Label Maharishi und das Team des Friedrichstadtpalastes, das seine glamourösen Couture-Outfits aus der Revue-Show Yma vorführen wird. Aber nicht nur auf dem Laufsteg geht es heiß her, sondern auch auf der berühmt berüchtigten Aftershow-Party. Zusammen mit der englischen Kultband O.M.D, die gerade ihr Revival feiert, der Opernsängerin Nadja Michael und DJ Hell. Na das kann ja was werden.

Wer weiterhin auf dem Laufenden bleiben möchte, was in der momentanen Modezentrale der Welt so abgeht, der kommt um das grandiose Magazin “Night Shots“ von Belvedere Vodka nicht herum. Dieses liegt an den Hot Spots Berlins kostenlos zum Mitnehmen aus oder kann auf Facebook heruntergeladen werden. Mit dabei sind tolle Blogs wie Les Mads, Bang Bang Berlin oder Eve Without Adam und natürlich auch wir. Also schnappt es euch, solange es noch warm ist.

The Fashion Week in Berlin is cheerfully and happily continuing and is getting deeper into summer experiments, violent outbursts and a lot of bare skin. While c.neeon loves large sheets with sexy pastel patterns in the backyard of the Picknick Club, Kaviar Gauche presents some dreams of silk and chiffon and Frida Weyer shows romantic evening dresses in stylish sepia tones. That kind of streaky and creative fashion can be really fun.

The pleasant ginger Teresa Buecker wrote a beautiful and personal article about our beloved redheads for the Fashion-Week Magazine called DERZEIT. She takes care of the most secret and shimmering trend this year: girls with red hair. “The daily reminders of the gold reserves at my head, just constantly renew my safe exoticism. This feature, which I will be reduced from other constantly, has become my personal obsession. ” That is absolutely beautiful.

Meanwhile we are looking forward to the hopefully quite scandalous StyleNite by Michael Michalsky, which we are allowed to crash tomorrow night. Included is the British label Maharishi and the team of the Friedrichstadt Palace, which is going to present its glamorous couture outfits from the revue show Yma. But not only on the catwalk it’s going to be crazy, but also on the infamous after-show party. Together with the British cult band O.M.D., which just celebrate its revival, the opera singer Nadja Michael and DJ Hell. That could be really great.

Who still wants to stay up to date what’s going on in the current fashion central of the world, should try to get the grand magazine “Night Shots” by Belvedere Vodka. This can be found for free at the hot spots of Berlin downloaded on Facebook. Included are great blogs like Les Mads, Bang Bang Berlin or Eve Without Adam inclusive AMY&PINK of course. So grab it while it’s still warm.

Strellson

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere coole Neuigkeiten über Mode zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Farfetch

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

8 Kommentare

Forever 21