- I Haven’t Been Raped By Terry RichardsonTerry Richardson hat mich nicht vergewaltigt

Nachdem Fotoproll und Ed-Hardy-Double Terry Richardson in letzter Zeit für internationales Aufsehen sorgte, weil er seine Models angeblich erniedrigt, vergewaltigt und sexuell ausgebeutet haben soll, bricht nun das süße Mannequin…

I Haven’t Been Raped By Terry RichardsonTerry Richardson hat mich nicht vergewaltigt

Nachdem Fotoproll und Ed-Hardy-Double Terry Richardson in letzter Zeit für internationales Aufsehen sorgte, weil er seine Models angeblich erniedrigt, vergewaltigt und sexuell ausgebeutet haben soll, bricht nun das süße Mannequin Nettie R. Harris, die erst eine Hardcore-Christin war und mit 19 angefangen hatte, professionelle Nacktfotos von sich machen zu lassen, eine Lanze für den perversen Amerikaner und sagt aufgrund ihres Shootings für The Journal ganz klar: Terry Richardson hat mich nicht vergewaltigt.

Im Interview mit Filthy Gorgeous Things spricht die 22-Jährige ganz offen über ihre bisherige Lebensgeschichte, die Missionsarbeit in Indien und Afrika und dass der skandalträchtige Fotograf nie weiter ging, als sie es selbst wollte. “Ich mag es nicht mit Fotografen zu arbeiten, die einfach nur hübsche Mädchen schießen wollen”, sagt die Louisianerin selbstbewusst. “Ich stehe auf Künstler.” Und weiter: “Terry Richardson lichtet viele ausgefallene und provokative Dinge ab. Ich glaube, dass er gerade so viel Scheiße abbekommt, weil er sie auch austeilt. Und ich denke nicht, dass jedes Mädchen für seine Arbeit geeignet ist. Denn die sind wirklich grenzwertig.”

“Terry, wie viele andere Fotografen auch, spielen gerne mit meinen sexuellen Grenzen. Er hat ständig nachgefragt, ob seine nächsten Schritte in Ordnung waren und wenn er ein Level erreicht hatte, welches mir unangenehm war, dann war das in Ordnung und er bedrängte mich nicht weiter. Jeder Kontakt hat mir gut gefallen. Und ich glaube nicht, dass er sich jemals daneben benommen hat. Ich hatte den Eindruck, dass ihm mein Wohlbefinden sehr wichtig war.”

Dieses Interview dürfte also die positiven Meinungen von Marc Jacobs, Olivier Zahm und Noot Seear gegenüber Terry Richardson bekräftigen und die zerfleischenden Vorwürfe sexueller Übergriffe wieder auf ein vernünftiges Maß drücken. Und es ist schon mehr als gruselig, dass sich die 14-jährige Tavi Gevinson bereits so sehr in diese Diskussion mit einbringt. Erst Schamhaare wachsen lassen, dann über Tittenbilder debattieren. Danke.

After photo chav and Ed Hardy double Terry Richardson has caused international attention because of his allegedly abuse, rape and exploitation of his models lately, now the cute mannequin Nettie R. Harris, who used to be a hardcore Christian and had started to have professional nude pics of herself in the age of 19, breaks the strikes a blow for the pervert Americans and says, because of her shooting for The Journal: I was not raped by Terry Richardson.

In an interview with Filthy Gorgeous Things the 22-year-old told quite openly about her previous life history, the missionary work in India and Africa and that the scandalous photographer never went further than she wanted for herself. “I discovered that I didn't want to work with photographers who just wanted to shoot a pretty girl,” the girl from Louisiana says quite confident. “I like artists.” Nettie continues: “Terry Richardson shoots a lot of edgy, provocative things. I think Terry Richardson is getting shit because he puts it out there. And I think that not just any girl should work with him. His work is really edgy.”

“Terry, like many photographers, did play with my sexual boundaries. Once he reached the level where I declined – he asked if I was okay with something in advance before he just did it – he pushed me no further. I was comfortable with all contact. No, I do not think he behaved out of line. I got the impression he always wanted me to be comfortable.”

This interview should likely confirm the positive opinions of Marc Jacobs, Olivier Zahm and Noot Seear about Terry Richardson and press the flesh-tearing allegations of sexual assault back to a reasonable level. And it is more than creepy, that the 14-year-old Tavi Gevinson brings herself so much into this discussion. Let yourself grow pubic hair first and then argue about boobs pictures. Thank you.

Asics

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere wahnsinnige Neuigkeiten über Sex zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Tally Weijl

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

11 Kommentare

Etsy