Überleben am Wochenende - Ten Little Missions

Herzlich willkommen in einer gar verwunschenen Welt voller Wunder, Auswüchse und Spontanität, in der einfach mal knallhart alles um einen Tag verschoben wurde. Bitches. Verzeiht uns also euren ratlosen Gesichtsausdruck…
Überleben am Wochenende

Ten Little Missions

Herzlich willkommen in einer gar verwunschenen Welt voller Wunder, Auswüchse und Spontanität, in der einfach mal knallhart alles um einen Tag verschoben wurde. Bitches. Verzeiht uns also euren ratlosen Gesichtsausdruck und macht euch bereit auf ein euch auf ewig ins Gedächtnis einbrennendes Wochenende, das mit kunterbunten Ideen nur so vollgestopft ist. Und egal ob ihr lieber Mädchenunterwäsche tragt, das Tanzbein schwingt oder mit eurer hässlichen Stiefschwester schlaft – bei “Ten Little Missions” ist auch heute wieder für Jeden etwas dabei. Also worauf wartet ihr noch: Geht raus und vervollständigt eure Liste!

Eins. Schlaft mit Courtney Love – macht nämlich jeder. Zwei. Holt euch einen kostenlosen Tanga von American Apparel, tragt ihn ein ganzes Wochenende lang und verkauft ihn dann unter einem japanischen Mädchennamen an einen korrupten Geschäftsmann aus Weißrussland. Drei. Vertauscht das Meersalz eures Mitbewohners mit ganz normalem Jodsalz. Der wird vor Wut platzen. Vier. Besucht Asumi, gebt ihr einen Kuss auf die Wange und macht davon ein Beweisfoto. Fünf. Ladet euch den Song “The World's Not Bad” von Smoosh kostenlos herunter und lächelt anschließend entzückt vor euch hin.

Sechs. Lasst auf der Auszeit-Party heute Abend im VCF Club in Berlin alle Sorgen hinter euch und tanzt euch glücklich. Sieben. Esst nur noch Tiere, die mehr als fünf Beine haben. Ihr werdet überrascht sein, wie gesund ihr euch plötzlich ernähren werdet. Acht. Spielt gemeinsam mit eurer hässlichen Stiefschwester “Eiskalte Engel” nach und erlebt einen heißen Sommer voller knackiger Intrigen, vermaledeiter Jungfrauen und mitreißender Autounfälle. Neun. Bringt endlich mal wieder den Müll raus. Sogar die Rattenfamilie, die unter der Spüle wohnt, beschwert sich bereits. Zehn. Drückt solange auf euren Bauch, bis ihr euer Fett in die Brüste geschoben habt. Ihr müsst nur aufpassen, ob ihr das auch wirklich wollt.

Welcome to our enchanted world full of wonders, excesses and spontaneity, where everything has been delayed of a day, bitches. So forgive us your kind of baffled facial expression and make yourself ready for an always remembered weekend, which is really crowded with higgledy-piggledy ideas this time. No matter if you prefer wearing girl’s underwear, shaking a leg or sleeping with your ugly stepsister – “Ten Little Missions” will not disappoint you. So what are you waiting for? Let’s go and fulfill your fuckin’ list!

One. Go ahead and sleep with Courtney Love – like everybody does. Two. Give yourself a Japanese girl’s name, get a free thong by American Apparel, wear it the whole weekend and sell it later to an crooked businessman from Belarus. Three. Change the sea salt of your roommate with that crappy regular iodized salt. He’s going to burst with anger. Four. Go ahead and visit Asumi in Japan. Then give her a kiss on the cheek and prove it with a picture. Five. Download your free copy of “The World's Not Bad” by that cute chicks called Smoosh and start smiling delighted the whole weekend.

Six. Stop by at Auszeit-Party taking place at VCF Club in Berlin tonight and dance your worries away. Seven. Start eating animals which have more than five legs. You’ll be surprised how healthy you will eat from then on. Eight. Re-enact “Cruel Intentions” with the help of your ugly stepsister and experience a hot summer full of luscious intrigues, damned virgins and sweeping car accidents. Nine. Finally put the garbage out. Mrs Rat and her two thousand children living under the sink raised a complaint already. Ten. Push for that amount of time on your belly until all the fat hiked into your tits. You just have to watch out, if you want to do so anyway.

Topshop

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere aktuelle Neuigkeiten über das Leben zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

s.Oliver

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

6 Kommentare

Urban Outfitters