Styles der Woche - Pretty in Pink

Die Chancen stehen verdammt gut, dass euch dieses Dilemma auch nur irgendwie aufgefallen ist. Denn die knallharte Wahrheit ist: Vergangene Woche konnten wir unsere redaktionelle und modische Pflicht aufgrund der…
Styles der Woche

Pretty in Pink

Die Chancen stehen verdammt gut, dass euch dieses Dilemma auch nur irgendwie aufgefallen ist. Denn die knallharte Wahrheit ist: Vergangene Woche konnten wir unsere redaktionelle und modische Pflicht aufgrund der restlichen Vulkanasche in den oberen Luftschichten nicht wie versprochen einhalten und mussten euch wohl oder übel ohne einen ordentlichen Style-Ratgeber auf die Straßen der Nation loslassen. Dort wurdet ihr höchstwahrscheinlich von Gucci-Edel-Faschisten und Vogue-Abo-Fanatikern bespuckt, geschlagen und anschließend in den nächsten Mülleimer gepackt, aus dem ihr euch erst mit Hilfe eurer verstorbenen Großmutter befreien konntet. Doch ihr könnt jetzt aufhören euch in den Schlaf zu weinen, kontinuierlich die Worte “Les Mads” und “Sartorialist” vor euch hin zu beten und euch das Geld für einen überteuerten Psychiater sparen, denn hier ist er wieder: “Pretty in Pink”, euer weltexklusiver Ausblick auf Menschen, die sich wohl weitaus besser anziehen als ihr selbst.

Olivia

Wenn du geil aussiehst, kannst du quasi alles anziehen, was du nur möchtest. Vom Kartoffelsack über Pokémon-T-Shirts bis hin zu halblangen Netzstrümpfen aus dem vorletzten Jahrhundert. Das weiß auch die 17-jährige Olivia aus dem fernen Los Angeles und hüpft in der Stadt der Schönen und Reichen am liebsten mit Klamotten von Pixie Market herum, ohne auch nur einmal auf Verluste zu achten. Wenn man sich dazu auch noch sexy lasziv in einem 68er Cadillac räkelt, kann dem hiesigen Dorfhans schon mal die Flöte tuten.

Rembrandt

Wir lieben Pink – ohne Frage. Doch darüber ob die nach purer Aufmerksamkeit lechzende Farbe auch als Kleidungsfarbe bei Männern eine gute Figur macht, scheiden sich auch heute noch die Geister. Wir machen ein für alle Mal Schluss mit der konfusen Situation und sagen: Aufgeprollte Prollis wie der 18-jährige Rembrandt hier in prolliger Pose und mit prolligem Kumpel – vergiss es! Da helfen auch schlichtende Klamotten von Oak, Marc Jacobs und Band of Outsiders nichts mehr. Und scheiß beim Hinausgehen auf die Schlampe namens Selbstverwirklichung.

Emily

Die aus der Wirtschaftskrise heraus entstandene Konsumkrise macht sich besonders darin bemerkbar, dass sich junge Mädchen nur noch die Klamotten leisten können, deren oberste Priorität sich bereits seit dem ersten Strampelanzug abgezeichnet hat. Denn wer zum Teufel braucht schon Hosen, wenn er sich doch genauso gut eine sauteure Plastikjacke von Adidas um den gutgebauten Körper wickeln kann? Die perplexe Emily macht das jedenfalls schon mal ganz gut.

Ebba

Das ist Ebba. Sie kommt aus Schweden und ist 14 Jahre alt. Und wie wir wissen, sind im den nordischen Land nicht nur alle schlank, hübsch und gut angezogen, sondern geben die Gabe der übermächtigen Schönheit und Mode auch gleich auf ihren Nachwuchs über. Wenn wir da unseren traurigen Blick über die Straßen Berlins inklusive schlabbriger Jogging-Hosen, neonfarbiger Leggins und der Auswüchse unendlichen Ed-Hardy-Terrors schweifen lassen, müssen wir fast weinen. Bitte Skandinavien, rettet uns…

Pascal

Wer die modische Geheimformel bestehend aus Moscot, Whyred, H&M und Topman nicht nur altklug in irgendwelchen Blogs anpreist, sondern sie auch noch am eigenen Leib trägt, der gehört zur wahren Elite des Cirque de la Mode. Pascal ist so einer. Sympathischer Schweizer, talentierter Nachwuchsfotograf und visuell auf Omas altem Sofa festgehalten. Ein unschwuler Traum in klassisch. Quasi.

ASOS

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere großartige Neuigkeiten über Mode zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

s.Oliver

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

6 Kommentare

Asics