Kate Nash ist zurück - Ich hasse Möwen

Kate Nash ist einfach großartig. Mit diesem Satz über den Daumen gepeilt 500 Mal wiederholt könnten wir diesen Artikel in Windeseile füllen und keine wichtige Information würde verloren gehen. Hat…
Kate Nash ist zurück

Ich hasse Möwen

Kate Nash ist einfach großartig. Mit diesem Satz über den Daumen gepeilt 500 Mal wiederholt könnten wir diesen Artikel in Windeseile füllen und keine wichtige Information würde verloren gehen. Hat uns die putzige Londonerin doch bereits vor einigen Jahren mit “Foundations” und “Nicest Thing” sowohl die Füße, Beine und Hände auf die Tanzflächen gezerrt, als auch die dicken Tränen der Trauer, Liebe und Ewigkeit ins Gesicht getrieben, so feiert die 22-jährige Möwenhasserin dieses Jahr endlich ihr wohlverdientes Comeback.

Vor uns liegt ihr gerade neu erschienenes Album “My Best Friend Is You und als wäre es extra für diese grandiosen Sonnenstrahlen da draußen konzipiert worden, liefern uns die darauf enthaltenen Songs ein gedankliches Lichtspiel der Extraklasse. Der letzte Sommer im Herzen, die alkoholisierten Schmetterlinge im Bauch, eine unbestimmte Fröhlichkeit auf den Schultern. Zum Verlieben schön.

Ein Gute-Laune-Tipp inklusive so manchem tragischen Track also, der uns nach und nach ruhig über die gesamte warme Jahreszeit hin begleiten darf. Und wer Kate Nash nicht nur akustisch seine Liebe gestehen möchte, sondern ihr diese gerne persönlich entgegen rufen will, für den kommt die Songwriterin höchstpersönlich im Mai auf Tour nach Deutschland und klappert unter anderem Berlin, Köln und Hamburg ab. Hingehen, ausziehen und schmachten.

[audio:lateron.mp3]
Puma

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere interessante Neuigkeiten über Musik zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Jack & Jones

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

12 Kommentare

Topman