2010 wird's frisch - Neue Mädchen braucht das Land

Egal ob das verunstaltete Prügelopfer Rihanna, die krächzende Hacknase (und Hängetitte) Lady Gaga oder der hoppelnde Akut mit dem Mörderpo Beyoncé, die ständig und überall ihre Fratzen in die Kameras…
2010 wird's frisch

Neue Mädchen braucht das Land

Egal ob das verunstaltete Prügelopfer Rihanna, die krächzende Hacknase (und Hängetitte) Lady Gaga oder der hoppelnde Akut mit dem Mörderpo Beyoncé, die ständig und überall ihre Fratzen in die Kameras der Paparazzi, Fans und Laptops drücken müssen: Wir haben es wirklich satt ständig mit den gleichen tristen und uninteressanten Gesichtern konfrontiert zu werden und uns ihre langweiligen Geschichten immer und immer wieder aufs Neue anzuhören. Es wird mal wieder Zeit für taufrische, moderne und bei weitem attraktivere junge Mädchen, die rechtzeitig zum Frühjahrsputz antreten und uns und euch mal beweisen, dass 2010 viel mehr zu bieten hat, als nur ein weiteres schreckliches Jahr voller ununterscheidbarer Vaginas, immer wiederkehrender Skandale und sich in einer Dauerschleife aufhaltender Gerüchte zu sein. Deshalb präsentieren wir euch an dieser Stelle die zehn heißesten, weiblichen Newcomer, die es wert sind, in diesem Jahr ein oder gleich mehrere Augen auf sie zu werfen und uns die restlichen elf Monate hoffentlich mal so richtig versüßen werden. Vorhang auf.

Sky Ferreira

Sky Ferreira

Wer ist das? Die nicht mal volljährige Sky Ferreira ist irgendwas zwischen Sängerin, Songwriterin und der Nachfolgerin von Cory Kennedy, trat bereits in Uffies Video zu “Pop the Glock” auf und soll gerüchteweise irgendwie mit Britney Spears und dem Ex von Mischa Barton Cisco Adler kooperieren. Wo zu finden? Dieses Jahr soll das langerwartete Debut-Album der Amerikanerin erscheinen – dann wissen wir wohl, ob der Hype um die Himmelsbraut gerechtfertigt ist oder sich doch nur als heiße Luft um nichts entpuppt. Schon gewusst? Als sie 15 war hat sie einfach jeden Musiker und Produzenten per Internet solange gestalkt, bis sich einer endlich erbarmte und sich ihr Demotape anhörte.

Filippa Smeds

Filippa Smeds

Wer ist das? Das rothaarige Nachwuchsmodel aus Schweden hat mit ihrem Interview bei uns letztes Jahr bereits für Aufregung gesorgt und bahnt sich derweilen ihren Weg durch internationale Magazine und Videoshoots. Wo zu finden? Das kleine Energiebündel wird dieses Jahr allein schon durch ihren starken Willen weiter an ihrer Karriere schrauben und die sexy Sommersprossen auf immer wertvolleres Papier drucken lassen. Ihr werdet’s schon sehen. Schon gewusst? Filippa hat sich vor kurzem von ihrem Freund getrennt. Also wer auf rothaarige Mädels steht und vielleicht noch schwedisch kann: Ran an den Speck.

Alexa Chung

Alexa Chung

Wer ist das? Die heiße Freundin von Arctic-Monkeys-Frontmann Alex Turner schien ihren Zenit bereits vor einigen Jahren überschritten zu haben, galt sie doch als das neue It-Girl und moderierte daraufhin einige Shows in England und den USA. Wo zu finden? Nachdem ihre Talkshow “It’s On with Alexa Chung” bei MTV abgesetzt wurde, versucht die 26-Jährige jetzt ihr Glück im Internet und modelt unter anderem für die VICE. Schon gewusst? Alexa steht auf Musiker und war bereits mit dem Lostprophets-Frontmann Ian Watkins und dem Klaxons-Sänger James Righton leiert.

Avril Lavigne

Avril Lavigne

Wer ist das? Der wahr gewordene Männertraum eines jeden Teenagers um die Jahrtausendwende herum, war nach der Scheidung von Sum-41-Frontmann Deryck Whibley zwar von der Bildfläche verschwunden, ihre Songs wie “Complicated” oder “Sk8er Boi” bleiben aber weiterhin Hymnen. Wo zu finden? Sie singt den Titelsong zu Tim Burtons 3D-Spektakel “Alice in Wonderland“, der im Frühjahr in die Kinos kommen soll, und plant in diesem Jahr die Veröffentlichung eines neuen Albums. Schon gewusst? Als Teenager wurde Avril immer wieder aufgrund ihrer Missgunst gegenüber Deodorants gemobbt, heute vermarktet sie mit ihrer Linie “Black Star” selbst eins.

Alex Sim-Wise

Alexandra Sim-Wise

Wer ist das? Alexandra wurde als sexy Studentin in der englischen FHM bekannt und verschaffte sich danach mit heißen Fotos für Zeitungen, Magazinen und dem Internet einen Platz an der Sonne. Wo zu finden? Der kleine Nerd schreibt für die Front und Rising Star Games Kolumnen über Videogames, arbeitet als Moderatorin für Radio- und Fernsehsender und hält regelmäßig ihre Brüste in die Kameras diverser Fotografen. Schon gewusst? Wenn Alex eine Zeitmaschine hätte, würde sie ins London des 19. Jahrhunderts reisen, über Jack the Ripper ein Buch schreiben und damit einen Haufen Geld verdienen.

Taylor Momsen

Taylor Momsen

Wer ist das? Die 16-Jährige spielt nach Auftritten in “Der Grinch” und “Spy Kids 2” die abgemagerte Jenny in der US-Erfolgsserie “Gossip Girl” und schoss sich daraufhin selbst in den Olymp der neuen It-Girls. Wo zu finden? Ãœberall. Der strohblonde Hungerhaken ist die Modeikone der Hollywoodpresse, wird auf Schritt und Tritt von Fotografen verfolgt und wird vermutlich noch vor ihrem 18. Lebensjahr von einem pädophilen Stalker missbraucht werden. Schon gewusst? Taylor hat mit The Pretty Reckless eine eigene Grunchband am Start, die bereits als Vorband der Veronicas auf der Bühne stand.

Amanda Hendrick

Amanda Hendrick

Wer ist das? Die 19-jährige Amanda Hendrick ist nicht nur die Freundin des volltätowierten und zweitgeilsten Typen in Großbritannien, dem Bring-Me-The-Horizon-Frontmanns Oli Sykes, sondern hält ihr Gesicht auch gern für Modefotos, Vogues und Hollywoods in die Linse. Wo zu finden? Wenn sie nicht gerade in Milan für sexy Bilder stramm steht, verbringt sie ihre Freizeit lieber zu Hause, um zu kochen und Computerspiele zu zocken. Schon gewusst? Amanda ist so individuell und einzigartig, dass sie es mal einfach so hasst zum Zahnarzt zu gehen. Wow.

Kemper

Kemper

Wer ist das? Das Mädchen mit dem ungewöhnlichen Namen hat sich bei den SuicideGirls durch etliche freizügige Fotosets wie “Hit The Sheets”, “Kamasutra” und “Organic Love” einen Namen gemacht und bloggt, küsst und zieht sich dort seit 2006 gekonnt aus. Wo zu finden? Während sie zu Bad Religion, Johnny Cash und Ella Fitzgerald ihre Gedanken tanzen lässt, versucht sie ihre roten Haare und grünen Augen ab jetzt auch in Magazinen und Büchern unterzubringen. Schon gewusst? Wenn Kemper nichts anderes zu tun hat ist sie in ihrer Freizeit gerne auf der Suche nach der mythischen Klitoris.

Ke$ha

Ke$ha

Wer ist das? Wohnst du hinter’m Mond? Ihr Song “Tik Tok“, in dem sie als abfuckte Alkoholikerin die Kinder einer Vorzeigefamilie den Schock ihres Lebens verpasst und sich anschließend von einer laufenden Vokuhila ablecken lässt, läuft im Fernsehen, Radio und Supermarkt um die Ecke auf Dauerrotation. Wo zu finden? Gerade hat die sexy Blondine ihr erstes Album “Animal” veröffentlicht, das in den USA sofort auf die Eins stürmte und sie in diesem Jahr wohl nicht mehr aus unseren Köpfen bringen wird. Schon gewusst? Paul Lester vom Guardian nannte sie die “verwahrloste Hannah Montana” und erklärte, dass “ihre gesamte Masche darauf beruhte, ein Rebell in American Apparel zu sein.”

Kaya Scodelario

Kaya Scodelario

Wer ist das? Die süßeste Engländerin seit Rachel Stevens spielte als Einzige in allen vier Staffeln der britischen Erfolgsserie “Skins” mit und verkörpert dort die druffe und gegen alles und jeden rebellierende Effy. Wo zu finden? Nachdem die Halbbrasilianerin dieses Jahr aus der Serie fliegen wird, möchte sie sich im Filmbusiness ein neues Standbein aufbauen. Ihr Film “Shank” kommt noch dieses Jahr in die Kinos. Schon gewusst? Kaya war am Boden zerstört, als sie die Gerüchte über die Trennung von Brad Pitt und Angelina Jolie hörte, waren die beiden doch ihr Traumpaar.

Abonniert unseren Newsletter!

NA-KD

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

25 Kommentare

  • Aloha Marcel,

    sehr cooler Artikel! Immer wieder lustig zu lesen. ;)
    Bei Kemper’s Kirschen sagt man sicher nicht nein… *lach*

    Cheers,
    Andi

  • katja

    jetzt bin ich mal klugscheißer: bring me the horizon.

    ich bin gespannt wie es mit kaya so weitergeht. die olle avril hättet ihr aber ruhig rauslassen können aus dieser liste! ich sag nur black star…

  • Marcel

    Stimmt, da war ein “To” zu viel. Und nene Avril ist die ewige Liebe meiner Jugend, die würde ich sogar noch in ‘ne Höhle schleifen, wenn sie.. ach egal was mit ihr passieren würde :D

  • die Avril von dem Bild ist leider längs Geschichte… Das was sie heute ist, ist einfach nur ätzend.

  • Deniz

    amanda is hot.alexa hab ich kaum erkannt und avril?marcel?avril?

  • Marcel

    Die wird wieder wie eine Bombe einschlagen, wirklich. Lasst mir doch meinen Spaß.. Ach Avril.. wenn sie sonst keiner will – umso besser für mich! ;)

  • Uffie – Pop The Glock – farbwolke.de

    […] Amy&Pink Ähnliche Artikel:Free People Name: Free People Herkunftsland: Trenton, USA Farben der Seite: […]

  • Wäre ich noch mal 18, wäre Taylor Momsen ein potentielles … ;)

  • Ich find es gut das sie da drin ist! Ich verstehe dich!

  • Taylor Momsen & Kaya Scodelario: top! Am besten in einem Film!

  • In meiner Hälfte des Internets ist Filippa Smeds mittlerweile omnipräsenter als Rihanna und Lady Gaga zusammen. Bei Taylor Momsen und Kaya Scodelario stimme ich dir und Jan zu – großartige Frauen. Taylor erinnert mich mit ihrer dürren, staksig-wankenden Art immer ein wenig an Kate Moss.

  • Meine 3 Cent für 2010-01-31 | I ♥ electru.de

    […] 2010 wird’s frisch: Neue Mädchen braucht das Land Merkt euch die Namen dieser emporkommenden Hollywood Teen-Sternchen. […]

  • roland

    bin gerade über rivva auf euch gestoßen… furchtbarer artikel, sich pseudo-hip gerierend… fotos, die mit koks-assoziation kokettieren, mischen mit termini wie “hängetitten” und “ununterscheidbare vaginas”… uuuuhhhh… ihr wollt provozieren, seid ihr aber einfach nur langweilig und genau so blöde wie alles, von dem ihr euch zwanghaft versucht, abzuheben…

  • Marcel

    Lass es raus, Rolandlein.

  • Meinten Sie: Akku? Oder tatsächlich das hier:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Akut

  • Marcel

    Das letztere, obwohl Akku bei der Tante auch passen würde.

  • Was für ein erstaunlich kompliziertes Bild. Gefällt mir:)

  • Morgaine

    Ich fasse mal zusammen: Frauen die die Dreistigkeit haben verprügelt zu werden oder keine wandelnden Hungerhaken zu sein sind dreist, aber langweilig. Interessant sind dagegen weiße, dünne, langmähnige Mädchen, die höchstens ein Kirschtatoo tragen. Deren Vaginas mögen unterscheidbar sein, der Rest ist es irgendwie nicht.

  • Neue Mädchen braucht das Land « MyTlog

    […] einen Kommentar zu diesem Artikel: Neue Mädchen braucht das Land google_ad_client = "pub-5350906874250573"; google_ad_width = 300; google_ad_height = 250; […]

  • Neue Maedchen braucht das Land also. Da freut ich mich ja ein bisschen auf den Artikel und ich denke mir, vielleicht werden ja mal ein paar wirklich interessante “Maedchen“ (besser waeren Frauen, oder?) vorgestellt. Zum Besipiel welche, die kreativ sind, mutig, eigenwillig, durch ihren Geist und Humor bestechen und vielleicht nicht dem gaengigen Schoenheitsideal entsprechen (wie ja auch in der Einleitung erwaehnt wird).

    Da hab ich mich wohl verschaetz und selten so einen verbloedeten Artikel gelesen.
    Schoener und passender waere doch der Titel:

    Marcel stellt seine Wichsvorlagen vor.

    Mit 14 war’s Avril Lavigne, jetzt ist es Taylor Momsen oder wer sich eben “˜gekonnt auszieht' und “˜regelmäßig ihre Brüste in die Kameras diverser Fotografen' haelt. Na toll! Da freu ich mich ja schon ganz doll auf die Horde stupsnasiger Audrey Hepburn Verschnitte mit nichts zu sagen, aber suessen Titten. Wohoo!

  • links « zwara was never in a glee club

    […] neue mädchen braucht das land […]

  • Marcel

    @xdr: Wer was gegen Audrey Hepburn hat, den können wir gar nicht ernst nehmen.

  • ell

    Kurz und prägnant:
    Dieser “Artikel” war wohl das Primitivste, was ich seit langem gelesen habe.
    Einen kleinen Tipp für den Verfasser: Tu dem Rest der Welt einen Gefallen und höre auf Texte zu veröffentlichen.
    Anbei: Ich denke, du bist der Letzte, den man hier ernst nehmen kann.

  • Marcel

    @ell: Schon mal mit hinlegen und nicht mehr aufstehen versucht?

  • ich finde nummer 1, 2, 3 und 5 gut.
    schon mal ein interview mit kesha gesehen? selten weniger charakter erlebt.
    aber guter artikel, nix maulen ;)