Victoria's Secret's Topless Bikini:

Victoria's Secret's Topless Bikini - Dir hängt da was raus!

Unser geliebtes Berlin liegt seit über zwei Wochen unter einer dicken, grauen, betonartigen Wolkendecke begraben, die die Bewohner der Hauptstadt in depressiven Ängsten versinken, die angespannten Häute schneewittchenmäßig verblassen und…
Victoria's Secret's Topless Bikini

Dir hängt da was raus!

Unser geliebtes Berlin liegt seit über zwei Wochen unter einer dicken, grauen, betonartigen Wolkendecke begraben, die die Bewohner der Hauptstadt in depressiven Ängsten versinken, die angespannten Häute schneewittchenmäßig verblassen und die Selbstmordrate steil nach oben katapultieren lässt. Was sind wir deshalb froh über das neueste Stück Stoff aus dem Hause Vitoria’s Secret, welches Männerherzen und -hosen zum Platzen bringen soll und die frischeste Entwicklung im Bereich der Bademoden ist: Der Oben-Ohne-Bikini!

Vielleicht hätte die dazugehörige Werbeagentur ein etwas besser ausgestattetes Model nehmen sollen, anstatt auf die eher kleinbrüstige Lindsay Ellingson zurückzugreifen, um die umstrittenen Vorzüge des mutierten schwarzen Streifens aufzuzeigen, aber wenn es nach dem amerikanischen Modeimperium geht, werden schon in diesem Sommer die Heißesten der Heißen mit einer fast durchgehenden Bräune in den nördlichen Gefilden am Strand herum springen. Hoffen wir, dass beim Kauf ein Vertrag abgeschlossen wird, der die Besitzern des “Topless Bikini” dazu verpflichtet total sexy zu sein – und auch zu bleiben. Denn sonst sieht die Sache schon wieder ganz anders aus.

Aber jetzt zu euch, liebe Topmodels und deren gut gebaute und durchtrainierte Lebensgefährten: Würdet ihr dieses Wunder der Haute Couture für unglaublich günstige 68 amerikanische Dollar kaufen / verschenken / essen und damit am nahegelegenen Strand auf und ab rennen? Wir sollten ja schon fast eine Belohnung für diejenigen aussetzen, die dafür mutig genug sind oder für die der kastrierte Bikini sogar noch als eine größere Bedeckung ihrer Blöße gelten würde. Und egal was wir und ihr davon haltet: Wenigstens bringt diese Meldung einen kleinen Sonnenschein direkt in unsere grauen, kalten Herzen.

Abonniert unseren Newsletter!

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

17 Kommentare

  • Smikey

    Och.. Das ist mal niedlich.

    Und ähm. Ich finde, auch Lindsay Ellingson steht er prima. :D

  • Kaysa

    Keine Titten – keine Party!

  • Lustig dass es erst eine riesige Firma, ein komplett neues Produkt sowie einen aufwendig gedrehten Werbespot mit einem doch eher bekannten Model braucht um den Frauen zu zeigen, dass man das Oberteil eines Bikinis auch einfach weglassen kann, wie es jedes(!) Modell schon immer erlaubte. Naja, hübsch anzusehn ists ja.

  • Marcel

    Ja und das für fast 70 Dollar :D

  • Wo Jericho recht hat, hat er recht, aber schauen wir mal wie es dieses Jahr am See/Strand/Badewanne aussehen wird!

  • Roxy

    Wer es braucht. :D Warum dann nicht gleich nur im “Höschen”? Dann hätte man wenigstens nicht diesen hässlichen Streifen am Bauch. Hauptsache man erzielt obenrum die perfekte Bräune, aber das dann am Bauch schließlich auch ein heller Streifen entsteht, kümmert wohl nicht? (;

    Und das Mädel möchte ich sehen, was sich hier im Sommer damit ins Freibad traut und wohlmöglich noch ‘ne Runde Volleyball mitspielt. (:

  • Was soll ich sagen? An nem Privatstrand gerne aber ich glaube 99% der Frauenwelt wird sich weigern sowas am Strand zu tragen… :D

  • jajah

    Ich wusste von Anfang an, dass Borat als eine der einflussreichsten Personen EVER in die Modegeschichte eingehen wird.
    Ist auf jeden Fall total innovativ, sexy, erotisch etc etc…

  • Rolf

    Macht voll Sinn das Teil.

  • video wie model find ich recht knorke , mehr als eine modeerscheinung wird der bikini nicht sein,,,,,

  • Emmie Poésie

    Haha, ich kann meinen Vorrednern nur zustimmen, so ein unsinniges Teil!
    Und der Titel “Dir hängt da was raus!” trifft ja noch nicht mal zu, es wird ja alles schön keusch mit der Hand oder den Haaren verdeckt :)

  • Na das nenne ich doch mal das perfekte Valentinsgeschenk für meine Freundin inkl. Vorfreude auf den Sommer.

  • Ich würde es anziehen!

  • ich würds nich tragen =)

  • Hmm, das wird wohl eine Männerphantasie bleiben, denn ich glaube nicht, dass der Bikini sich durchsetzen wird ;-)

  • Thomas Wiegand

    Ooooch ob durchsetzen oder nicht….Angst machen gilt nicht!!!

    In diesem Sinne….