Die Russin der Träume auf Tour - Regina Spektor in Berlin

Die zauberhafte Regina Spektor war gestern zu Besuch in der Hauptstadt und wir konnten uns diese Gelegenheit natürlich nicht entgehen lassen, uns die schönsten, poppigsten und herzzerreissendsten Balladen dieses Jahrzehnts…
Die Russin der Träume auf Tour

Regina Spektor in Berlin

Die zauberhafte Regina Spektor war gestern zu Besuch in der Hauptstadt und wir konnten uns diese Gelegenheit natürlich nicht entgehen lassen, uns die schönsten, poppigsten und herzzerreissendsten Balladen dieses Jahrzehnts live aus dem Mund ihrer Schöpferin anzuhören. Also pilgerten wir quasi zum Hermannplatz kehrten mitsamt einer Mischung aus sozialer Oberschicht und besoffener Bauarbeiter ins Huxley’s Neue Welt ein und lauschten dort erst einmal dem Rotschopf Jenny Owen Youngs und ihrer singenden Gitarre, bevor die russische Meisterin persönlich die Bühne betrat. Und sie war großartig.

Selten haben Sänger und Sängerinnen so eine zauberhafte Ausstrahlung. Sie prasseln nicht wie ein bombastisches Feuerwerk aus Effekten, Sexappeal und geilen Sprüchen über einen herein und verschwinden dann so schnell wie sie gekommen sind, sondern leuchten zart, beständig und auf eine unglaublich angenehme Art von der Bühne herunter. Was nicht heißt, dass Regina Spektor keine laute Person ist.

Mittels ihrer bombastischen Stimme schmetterte sie am Klavier sitzend und von Geigen, Cello und Schlagzeug begleitet einen Ohrwurm nacheinander in die Menge, wechselte ausdauernd zwischen schnellen und langsamen Stücken hin und her und begeisterte mit Songs über erloschene Liebe, Nachbarn, die es zu ihren Lieder trieben, und Frauen, die einfach nur Schlampen sind. “Samson”, “Two Birds”, “On The Radio”. Alle großen Tracks waren dabei, wir sind immer noch begeistert.

Mister Spex

Abonniert unseren Newsletter!

Drückt hier, um weitere faszinierende Neuigkeiten über Musik zu lesen und drückt hier, um eigene Artikel und Fotos einzureichen. Oder folgt uns auf Facebook, Twitter, Instagram, Tumblr und Pinterest, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Topshop

Was ist deine Meinung?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Füge deinem Kommentar ein Bild hinzu:

2 Kommentare